Startseite zum Menü
Startseite Prospekte Impressum Datenschutz
Täler. Berge. Weitblick.
Erlebnis-Schwarzwald.de

Veranstaltungen & Termine

19.05.2018 - 27.05.2018 (Belchenland)

Collagen-Bilder-Ausstellung
Ausstellung von Collagen und Bilder von Valentina Reiter. Die Ausstellung ist jeweils am Samstag und Sonntag sowie am Montag und Donnerstag von 15 - 18 Uhr geöffnet.
Ort: Schönau
Treffpunkt: Heimatmuseum Klösterle
Uhrzeit: 15 bis 18 Uhr


24.05.2018 - 25.05.2018 (Belchenland)

Naturwerkstatt am Belchenerlebnisweg - mit Kindern erdacht & gemacht!
Wenn Du gerne mit Säge, Hammer, Bohrer und anderen Werkzeugen arbeitest und mithelfen möchtest, den Belchenerlebnisweg zu erhalten freuen wir uns auf Deine Mitarbeit! Beim Bau eines begehbaren Eichhörnchenkobels mit Strickleiter; Freischneiden von Pirschpfaden, Reparatur des Maulwurfslebensraum-Modells, Waldgeister gestalten, und anderes mehr. Für Kinder & Jugendliche ab 10 Jahre. Bitte bringt Arbeitskleider & -handschuhe, feste Schuhe, wer hat Akkuschrauber. Die Belchen-Seilbahn sponsert die Mitwirkenden: Kostenfreie Berg- und Talfahrt mit der Belchen-Seilbahn & Mittagessen zum Selbstkostenpreis ( zirka 3 Euro ohne Getränk). Leitung: Bernd Tochtermann (Geograph, Biologe, zertifizierter Waldpädagoge)
Treffpunkt ist der Wanderparkplatz Hohtann Belchenerlebnisweg zwischen dem Wanderparkplatz Hohtann und der Belchen-Talstation. Anmeldung bei der Tourist-Information Schönau, Tlefon 07673 918130 bis Mittwoch, 23. Mai 2018 um 17 Uhr.

Ort: Aitern
Treffpunkt: Wanderparkplatz Hohtann zw. Wiedener Eck und Belchen
Uhrzeit: 9.30 bis 17 Uhr


25.05.2018 (Belchenland)

Betriebsbesichtigung
Immer montags und freitags um 10 Uhr und dienstags und donnerstags um 13.30 Uhr finden Betriebsbesichtigungen bei Faller Konfitüren statt. Kosten 5 Euro.
An folgenden Tagen finden keine Betriebsbesichtigungen statt. (11.05. und 01.06.) sowie an Feiertagen bleibt die Manufaktur geschlossen.

Ort: Utzenfeld
Treffpunkt: Seeweg 3


25.05.2018 (Belchenland)

Ziegenfüttern und -streicheln
Ziegenfüttern und -streicheln heißt es jeden Freitagnachmittag ab 15 Uhr und Sonntagnachmittag ab 13.30 Uhr auf Gut Lilienfein "Hautnah Natur erleben". Es sind alle kleinen Gäste wie auch die Großen herzlich zum Ziegenfüttern und -streicheln eingeladen. Anmeldung unter Telefon 07673 88 69 380 Gut Lilienfein Wieden.
Ort: Wieden
Treffpunkt: Hotel Gut Lilienfein


25.05.2018 (Belchenland)

Zu Gast bei Uhu Franzi
Zu Gast bei Uhu Franzi können Sie jeden Freitagnachmittag gegen 15.45 Uhr und Sonntagnachmittag gegen 14.30 Uhr sein. Uhu Franzi und Falknerin Sandra Schiller laden zur hautnahen Fragerunde über Eulen und speziell über Uhus ein. Der "junge" Uhu Franzi wird hautnah zu sehen sein, wie er seine Atzung vor den Gästen verspeist. Wissenswertes über den Schutz von Eulen und Greifvögeln wird hier anschaulich vermittelt. Anmeldung unter Telefon 07673 88 69 380 Gut Lilienfein in Wieden.
Ort: Wieden
Treffpunkt: Hotel Gut Lilienfein


25.05.2018 (Belchenland)

Wochenmarkt Schönau
Einmal wöchentlich findet der Frischemarkt mit heimischen Produkten statt. Sollte an einem Freitag ein Feiertag sein, so fällt der Wochenmarkt auf Donnerstag!
Ort: Schönau
Treffpunkt: Rathausplatz
Uhrzeit: 10 bis 16 Uhr


25.05.2018 (Belchenland)

Schnapswanderung
Sie fahren mit dem Bus und dem ortskundigen Wanderführer nach Wieden (Ankunft mit Bus Haltestelle Hirschen 14 Uhr). Dort beginnt die Wandertour ab der Tourist-Information und verläuft über Laitenbach nach Rollsbach, wo Sie zunächst im mit Gasthaus "Auerhahn" einkehren. Nach einer Stärkung geht es weiter nach Aitern zur Schnapsbrennerei "Stiegeler". Bei einer Besichtigung werden die Geheimnisse der feinen Destillate gelüftet und das ein oder andere Wässerchen kann probiert und auch gekauft werden. Anmeldung bis am Vortag 17 Uhr, bei der Tourist-Information Schönau Telefon 07673 918130 oder Wieden Telefon 07673 303.
Ort: Schönau
Treffpunkt: Bushaltestelle Zentrum
Uhrzeit: 13.40 Uhr


25.05.2018 (Bernau im Hochschwarzwald)

Familienwanderung durch den Zauberwald
Organisiert vom Schwarzwaldverein OG Bernau geht es bei dieser Familienwanderung durch den Zauberwald. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Infopavillon am Wanderparkplatz des Loipenzentrums oberhalb des Ortsteils Oberlehen. Wanderführerin ist Liane Schmidt (Tel. 07675-861)
Bernau / Oberlehen, 14:00:00-00:00:00 Uhr


25.05.2018 (Belchenland)

Besuch auf dem "Leopold-Hof"
Auf dem Bio-Bauernhof leben neben Kühen, welche den Sommer auf der Weide verbringen dürfen, noch viele weitere Tiere. Katzen, Ziegen, Hühner, Pferde und der Esel Rocco. Beim Besuch auf dem Hof geht es auch zur Weide und zum Melkstand. Dort erleben die Kinder hautnah wie heutzutage gemelkt wird. Für Kinder jeden Alters, jedoch bitte in Begleitung eines Erwachsenen. Kosten 3 Euro pro Kind. Anmeldung bis zum Vortag bei der Tourist-Information Schönau, Telefon 07673 91 81 30.

Ort: Wembach
Treffpunkt: Schindeln 4a
Uhrzeit: 15 bis 18 Uhr


26.05.2018 (Belchenland)

Tagesfahrt
"Erdbeerfest" in Oberkirch. Die Innenstadt steht ganz im Zeichen der "Königin der Früchte". Anmeldung bei den Tourist-Informationen, Schönau: 07673 918130 und Wieden: 07673 303
Ort: Schönau
Treffpunkt: Haltestelle Zentrum


26.05.2018 (Belchenland)

Frischemarkt in Fröhnd
Obst und Gemüse, Brot und Eier direkt vom regionalen Erzeuger
Ort: Fröhnd
Treffpunkt: vor der Gemeindehalle
Uhrzeit: 10 bis 11.30 Uhr


26.05.2018 (Belchenland)

Führung im Besucherbergwerk Finstergrund
Entdecken Sie die Schwarzwaldregion unter Tage. Verschiedene Gesteinsvorkommen, geheimnisvolle Gänge und Spalten die zu sehen sind. Ein besonderes Erlebnis ist die Fahrt mit dem Zügle ins Bergwerk. Einfahrt mit Führung um 10, 12, 14 und 16 Uhr. Weitere Infos unter Telefon 07673 303 oder 0152 22867293.

Ort: Wieden
Treffpunkt: Besucherbergwerk Finstergrund
Uhrzeit: 10 bis 16 Uhr


26.05.2018 (Belchenland)

Jungviehauftrieb in Wieden
Traditioneller Jungviehauftrieb mit geführter Wanderung. Mit Glockengeläut wird das Vieh auf die Weiden begleitet. Wir folgen dem Jungviehauftrieb ab Ortsmitte bis nach Ungendwieden. Dort wird das Vieh gewogen, registriert und kommt anschließend auf die Sommerweide. Im Festzelt musikalische Unterhaltung mit den Finstergrundmusikanten. Verkaufsstände von heimischen Produkten, Ausstellung von Land- und Nutzfahrzeug. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.
Ort: Wieden
Treffpunkt: Ortsmitte
Uhrzeit: 13 Uhr
Anmeldung: Veranstalter: Bergwacht Wieden


27.05.2018 (Belchenland)

Tagesfahrt
"immer wieder sonntags". mit Stefan Mross im Europa-Park Rust inkl.3-Gang-Mittagsmenü im Hotel "Bell Rock". Anmeldung bei den Tourist-Informationen, Schönau: 07673 918130 und Wieden: 07673 303
Ort: Schönau
Treffpunkt: Haltestelle Zentrum


27.05.2018 (Belchenland)

Wanderung des Schwarzwaldverein Schönau
Der Schwarzwaldverein Schönau im Schwarzwald lädt zur Wanderung auf dem Pilgerweg durch das malerische Ibental zum Wallfahrtsort "Maria Lindenberg" ein. Wanderstrecke ca. 12 km, Schwierigkeitsgrad: mittel. Anmeldung bei Herrn Walter Arnold Schönau unter Telefon 07673 7536.

Ort: Schönau


27.05.2018 (Belchenland)

Ziegenfüttern und -streicheln
Ziegenfüttern und -streicheln heißt es jeden Freitagnachmittag ab 15 Uhr und Sonntagnachmittag ab 13.30 Uhr auf Gut Lilienfein "Hautnah Natur erleben". Es sind alle kleinen Gäste wie auch die Großen herzlich zum Ziegenfüttern und -streicheln eingeladen. Anmeldung unter Telefon 07673 88 69 380 Gut Lilienfein Wieden.
Ort: Wieden
Treffpunkt: Hotel Gut Lilienfein


27.05.2018 (Belchenland)

Zu Gast bei Uhu Franzi
Zu Gast bei Uhu Franzi können Sie jeden Freitagnachmittag gegen 15.45 Uhr und Sonntagnachmittag gegen 14.30 Uhr sein. Uhu Franzi und Falknerin Sandra Schiller laden zur hautnahen Fragerunde über Eulen und speziell über Uhus ein. Der "junge" Uhu Franzi wird hautnah zu sehen sein, wie er seine Atzung vor den Gästen verspeist. Wissenswertes über den Schutz von Eulen und Greifvögeln wird hier anschaulich vermittelt. Anmeldung unter Telefon 07673 88 69 380 Gut Lilienfein in Wieden.
Ort: Wieden
Treffpunkt: Hotel Gut Lilienfein


27.05.2018 (Belchenland)

Führung im Besucherbergwerk Finstergrund
Entdecken Sie die Schwarzwaldregion unter Tage. Verschiedene Gesteinsvorkommen, geheimnisvolle Gänge und Spalten die zu sehen sind. Ein besonderes Erlebnis ist die Fahrt mit dem Zügle ins Bergwerk. Einfahrt mit Führung um 10, 12, 14 und 16 Uhr. Weitere Infos unter Telefon 07673 303 oder 0152 22867293.

Ort: Wieden
Treffpunkt: Besucherbergwerk Finstergrund
Uhrzeit: 10 bis 16 Uhr


27.05.2018 (Belchenland)

Historische Klopfsäge
Die Klopfsäge ist die letzte noch voll Funktionsfähige ihrer Art im südl. Schwarzwald. Führungen mit Erklärung zur Funktionalität der Klopfsäge an Sonn- und Feiertagen von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 17 Uhr.
Ort: Fröhnd
Treffpunkt: Holz
Uhrzeit: 10 bis 12 Uhr


27.05.2018 (Bernau im Hochschwarzwald)

Führung durch die aktuelle Ausstellung B.u.d.H. mit Dr. Gabelmann
Das Hans-Thoma Kunstmuseum freut sich auf Ihren Besuch gemeinsam die aktuelle Ausstellung B.u.d.H., geführt von Dr. Gabelmann anzuschauen.
Bernau / Innerlehen, 14:30:00-00:00:00 Uhr

Ort: Hans-Thoma Kunstmuseum


28.05.2018 (Belchenland)

Betriebsbesichtigung
Immer montags und freitags um 10 Uhr und dienstags und donnerstags um 13.30 Uhr finden Betriebsbesichtigungen bei Faller Konfitüren statt. Kosten 5 Euro.
An folgenden Tagen finden keine Betriebsbesichtigungen statt. (11.05. und 01.06.) sowie an Feiertagen bleibt die Manufaktur geschlossen.

Ort: Utzenfeld
Treffpunkt: Seeweg 3


28.05.2018 (Belchenland)

Bauernhausbesichtigung
Im Bauernhausmuseum Segerhof in Wembach gibt es den Schwarzwald noch wie „anno dazumal“. Der Besucher erspürt, wie die Menschen im Schwarzwald vor über 300 Jahren gelebt haben. Der Segerhof wurde ca. 1680 erbaut. Das Schwarzwaldhaus ist in seiner Ursprünglichkeit bis heute fast unverändert erhalten. Anmeldung bis 11 Uhr am selben Tag bei der Tourist-Information Schönau, Telefon 07673 918130.
Ort: Wembach
Treffpunkt: Hauptstraße
Uhrzeit: 14 Uhr


30.05.2018 (Bernau im Hochschwarzwald)

Wandern mit dem Schwarzwaldverein "In Schollach"
Freuen Sie sich auf die geführte Wanderung mit Irmgard Baur in Schollach, wo der erste Skilift der Welt stand, mit anschließender Infostunde und Vesper im "Schneckenhof".
Treffpunkt ist um 10 Uhr bei der Firma Schmid-Volk im Gewerbegebiet Weierle. Dort werden Fahrgemeinschaften gebildet. Informationen erhalten Sie bei Fr. Baur unter: 07675-1320.
Bernau, 10:00:00-00:00:00 Uhr


31.05.2018 (Bernau im Hochschwarzwald)

Fronleichnam-Gottesdienst unter Mitwirkung der Bernauer Vereine
Besuchen Sie den Fronleichnahm-Gottesdienst mit anschließender Prozession (auch mit vielen Bernauer Vereinen) in der Pfarrkirche St. Johann, Ortsteil Innerlehen.
Bernau / Innerlehen, 10:00:00-00:00:00 Uhr

Ort: Pfarrkirche St. Johann


03.06.2018 (Bernau im Hochschwarzwald)

Intuitives Bogenschießen mit Naturcoach Markus Eckmann
Intuition hat nichts mit Routine zu tun, sonderen mit einer Geisteshandlung, die über die Technik hinausgeht.
Sie erfahren außerdem zunehmend Entspannung, eine ruhigere Atmung und eine wachsende Geduld, und erhöhen so die Achtsamkeit auf alle Bereiche des Lebens.
Bernau / Innerlehen, 14:00:00-00:00:00 Uhr
((Dauer ca. 2-3 Stunden))
Beim intuitiven Bogenschießen liegt der Schwerpunkt auf:
- den achtsamen Wahrnehmungszustand mit den richtigen Bewegungsmustern zu verbinden
- Konzentration, innere Sammlung, Intuition
- Anspannung und Entspannung
- Zusammenspiel von Geist und Körper
- Schütze, Pfeil und Ziel werden für den Moment zu einer Einheit

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.
Bitte in wetterangepasster Kleidung und festem Schuhwerk kommen.
Bei Regen fällt das Bogenschießen aus.

Treffpunkt: Naturcoaching-Hochschwarzwald, Rathausstr. 7 (gegenüber Sparkasse)
Anmeldung und Infos: Anmeldung erforderlich unter: 07675-1287 oder info@naturcoaching-hochschwarzwald.de
Maximale Teilnehmerzahl: 4-6
Kosten: 20 €


03.06.2018 (Bernau im Hochschwarzwald)

Jubiläumswanderung mit dem Schwarzwaldverein 12x10 durch Bernau
Treffpunkt zu dieser Jubiläumswanderung ist um 14 Uhr am Wanderparkplatz des Loipenzentrums, oberhalb des Ortsteils Oberlehen. Wanderführerin ist Helga Günther (Tel. 07675-201).
Bernau, 14:00:00-00:00:00 Uhr


06.06.2018 (Bernau im Hochschwarzwald)

Wandern mit dem Schwarzwaldverein "Auf dem Geißenpfad"
Treffpunkt zu dieser Wanderung ist um 13 Uhr bei der Firma Schmid-Volk im Gewerbegebiet Weierle. Dort werden Fahrgemeinschaften gebildet. Wanderführer ist Peter Bauer (Tel. 07675-303).
Bernau, 13:00:00-00:00:00 Uhr


06.06.2018 (Bernau im Hochschwarzwald)

Seniorenwanderung mit dem Schwarzwaldverein "zum Ortsteil Hof"
Auskünfte über die geführte Seniorenwanderung mit dem Schwarzwaldverein gibt Paul Köpfer, Tel. 07675-603. Bei dieser Wanderung geht es zum Ortsteil Hof.
Treffpunkt ist beim Sportplatz Spitzenberg, zwischen den Ortsteilen Dorf und Innerlehen.
Bernau, 14:00:00-00:00:00 Uhr


07.06.2018 (Bernau im Hochschwarzwald)

Jägerstammtisch
Jägerstammtisch für Jäger und Naturbegeisterte, im Landgasthof Bergblick, Ortsteil Dorf.
Bernau / Dorf, 20:00:00-00:00:00 Uhr

Treffpunkt: Hasenbuckweg 1, 79872 Bernau


09.06.2018 - 22.07.2018 (Bernau im Hochschwarzwald)

Ausstellung "Biosphärengebiet Schwarzwald - Zukunft mit Tradition"
Zukunft mit Tradition heißt die diesjährige Ausstellung des Biosphärengebiet Schwarzwald.
Bernau / Oberlehen, 00:00:00-00:00:00 Uhr

Ort: Forum erlebnis:holz


09.06.2018 (Bernau im Hochschwarzwald)

Kräuterwanderung mit Maria Magdalena Müller
Gemeinsam mit dem kath. Bildungswerk sowie dem Frauenverein Bernau geht es zur Kräuterwanderung mit Frau Müller aus Ibach.
Treffpunkt ist um 14.30 Uhr am Kurhausparkplatz, Ortsteil Innerlehen.
Bernau, 14:30:00-00:00:00 Uhr


10.06.2018 - 15.07.2018 (Bernau im Hochschwarzwald)

Wanderausstellung des Biosphärengebietes
Parallel zur Ausstellung des Biosphärengebiets - Zukunft mit Tradition" beginnt auch die Wanderausstellung des Biosphärengebiets.

Bernau, 00:00:00-00:00:00 Uhr

Ort: Forum erlebnis:holz


10.06.2018 (Bernau im Hochschwarzwald)

Wettmähen und Traktorentreffen mit den Südtirolern in Südbaden e.V.
Zum 24. Internationalen Sensen-Wettmähen der Südtiroler in Südbaden am 10. Juni 2017 im Bernauer Hochtal werden wieder zahlreiche Teilnehmer aus dem Schwarzwald, dem Schwäbischen und aus der Schweiz erwartet. In diesem Jahr steht nicht nur das Wettmähen im Vordergrund. Auch treffen ab ca. 10 Uhr historische Traktoren auf dem Kurhausparkplatz ein. Seien Sie gespannt.

Bernau / Innerlehen, 11:00:00-00:00:00 Uhr
Seit mehr als 20 Jahren veranstaltet der Verein der Südtiroler in Südbaden e.V. ein alljährlich internationales Wettmähen im Südschwarzwald, seit 2001 im Bernauer Hochtal. Als die Landwirtschaft noch nicht mechanisiert war, haben die Bauern alle Wiesen mit der Sense, sprich von Hand abgemäht. Heute beherrschen nur noch wenige das Mähen mit diesem Arbeitsgerät.
Beim Internationalen Wettmähen im Bernauer Hochtal haben Sie nun die Möglichkeit den Teilnehmern beim Mähen zuzusehen oder sich aktiv zu beteiligen und sich mit den Besten zu messen. Auf Zeit wird eine Fläche von 10 mal 2,20 Meter sauber abgemäht, die Flächen werden verlost. Frauen dürfen sich die Fläche aussuchen, Jugendliche und Kinder bekommen kleinere Flächen zugeteilt. Gemäß den Wettkampfbestimmungen dürfen Sensen mit einer Schwertlänge von maximal 90 cm verwendet werden.
Der Wettbewerb startet um 11.00 Uhr auf der Wiese oberhalbe des Hans-Thoma-Kurhauses im Ortsteil Innerlehen. Im Anschluss findet um ca. 15 Uhr die Siegerehrung bei einem gemütlichen Hock mit musikalischer Unterhaltung sowie mit badischen und Südtiroler Spezialitäten im Kurhaus statt.

Ort: beim Kurhaus
Anmeldung und Infos: Anmeldungen nehmen die Organisatoren: Josef Stricker, Bernau, Tel. 07675-774 und Heinrich Sanin, Menzenschwand, Tel. 07675 - 929835 entgegen.


13.06.2018 (Bernau im Hochschwarzwald)

Wandern mit dem Schwarzwaldverein "Die Dachsberg-Maler, zur Malerkolonie in der Höll"
Passend zur Ausstellung der Dachsberger-Maler im Hans-Thoma Kunstmuseum geht es bei dieser Wanderung in Kooperation mit dem Museumverein zur Malerkolonie in der Höll, Gemeinde Dachsberg.

Treffpunkt ist um 13 Uhr bei der Firma Schmid-Volk im Gewerbegebiet, Ortsteil Weierle. Dort werden Fahrgemeinschaften gebildet. Wanderführer ist Franz Kaiser, Telefon: 07675-476.
Bernau, 13:00:00-00:00:00 Uhr


17.06.2018 (Bernau im Hochschwarzwald)

Waldbaden (leichte Wanderung) mit Naturcoach Markus Eckmann
Der Wald stellt für uns gleichermaßen Therapie- und Gesundheitszentrum dar, wie auch ein Ort der Freude und der Inspiration. Es ist ein Ort, der uns Lösungen bieten kann, aber auch vor Aufgaben stellt, so dass wir uns wieder spüren. Er weckt Begeisterung und Faszination.
Bernau / Innerlehen, 14:00:00-00:00:00 Uhr
((Dauer ca. 3 Stunden))
Den Wald und die Natur bewusst wahrzunehmen und sich für sie zu öffnen, enthüllt so einen riesigen Schatz an Erkenntnissen, bietet die Möglichkeit der Neu- und Umorientierung und wirkt nachhaltig auf unser Leben. Erleben Sie die Kraft des Waldes.

Treffpunkt: Naturcoaching-Hochschwarzwald, Rathausstr. 7 (gegenüber Sparkasse)
Anmeldung und Infos: Anmeldung erforderlich unter: 07675-1287 oder info@naturcoaching-hochschwarzwald.de
Kosten: 10 €


20.06.2018 (Bernau im Hochschwarzwald)

Wandern mit dem Schwarzwaldverein "Von Hinterzarten über den Hinterwaldkopf nach Kirchzarten"
Treffpunkt zu dieser geführten Wanderung ist um 8.30 Uhr bei der Firma Schmid-Volk im Gewerbegebiet, Ortsteil Weierle. Dort werden Fahrgemeinschaften gebildet. Wanderführer sind Franz Kaiser (Tel. 07675-476) sowie Ursula Haselwander (Tel. 07672-906647).
Bernau, 08:30:00-00:00:00 Uhr


24.06.2018 (Bernau im Hochschwarzwald)

Wandern mit dem Schwarzwaldverein "Auf dem Panoramaweg von St. Märgen nach St. Peter"
Diese geführte Wanderung gemeinsam mit der OG St. Blasien führt von St. Märgen nach St. Peter.
Treffpunkt ist um 8:45 Uhr bei der Firma Schmid-Volk im Gewerbegebiet Weierle. Dort werden Fahrgemeinschaften gebildet. Wanderführer ist Josef Behringer (Tel. 07672-4369)
Bernau, 08:45:00-00:00:00 Uhr


24.06.2018 (Bernau im Hochschwarzwald)

Patrozinium und Pfarrfest mit Familiengottesdienst
Am Sonntag, 24. Juni feiert die Pfarrkirche St. Johann im Ortsteil Innerlehen das Patrozinium, verbunden mit einem Pfarrfest. Die Familienband, der Kirchenchor und der Musikverein Bernau umrahmen das Fest musikalisch.
Um 17 Uhr sing zum Abschluss der Jodlerklub vom Studenland aus Fisibach in der Schweiz.
Bernau / Innerlehen, 10:00:00-00:00:00 Uhr

Ort: Pfarrkirche St. Johann


27.06.2018 (Bernau im Hochschwarzwald)

Wandern mit dem Schwarzwaldverein "In den Präger Gletscherkessel"
Treffpunkt zu dieser geführten Wanderung ist um 13 Uhr beim Sportplatz Spitzenberg (zwischen den Ortsteilen Dorf und Innerlehen). Dort werden Fahrgemeinschaften gebildet.
Wanderführerin ist Helga Günther (Tel. 07675-201).
Bernau, 13:00:00-00:00:00 Uhr


27.06.2018 (Bernau im Hochschwarzwald)

Seniorenwanderung mit dem Schwarzwaldverein "Zum Gugelturm"
Auskünfte über die geführte Seniorenwanderung mit dem Schwarzwaldverein gibt Paul Köpfer, Tel. 07675-603. Bei dieser Wanderung geht es zum Gugelturm.
Treffpunkt ist beim Loipenzentrum oberhalb des Ortsteils Oberlehen.
Bernau, 14:00:00-00:00:00 Uhr