Startseite zum Menü
Startseite Prospekte Impressum Datenschutz
Täler. Berge. Weitblick.
Erlebnis-Schwarzwald.de
31.05.2020 - 31.10.2020 (Schwarzwaldregion Belchen)

Führungen im Besucherbergwerk Finstergrund
+++OFFEN+++Unter Einhaltung der allgemeinen Hygienevorschriften!! Unter strengen Auflagen wieder offen. Für einen Besuch sind zwingend nötig: - eigene Schutzmaske (kann nicht beim Bergwerk erworben werden),- warme Kleidung (kann nicht ausgeliehen werden)
- gutes Schuhwerk.+++Entdecken Sie die Bergwelt unter Tage. Verschiedene Gesteinsvorkommen sowie geheimnisvolle Gänge und Spalten faszinieren und hinterlassen unvergessliche Eindrücke. Ein ganz besonderes Erlebnis ist dabei die Fahrt mit der Grubenbahn ins Bergwerk. Die Einfahrt ins Bergwerk erfolgt von Mai bis Juni und im Oktober um 10 Uhr, 12 Uhr, 14 Uhr und 16 Uhr; zwischen Juli und September dagegen immer stündlich. Bitte beachten Sie, dass im Berg eine konstante Temperatur von 8° herrscht. Warme Kleidung wird daher auch an warmen Sommertagen dringend empfohlen.
Ort: Wieden
Treffpunkt: Besucherbergwerk Finstergrund
Uhrzeit: 10:00 bis 16:00 Uhr


09.08.2020 - 11.10.2020 (Bernau im Schwarzwald)

Ausstellung von Hannelore Weitbrecht "Zeit der Natur" - NaturEnergie-Förderpreis 2020
Besuchen Sie die Ausstellung "Zeit der Natur" von Hannelore Weitbrecht. Die diesjährige Verleihung des NaturEnergie-Förderpreises 2020 ging an Frau Weitbrecht. Herzlichen Glückwunsch!
Parallel zur Natur baut Hannelore Weitbrecht in ihrer Kunst-Welt Ordnung auf, die in abstrakter Gestalt die sichtbare, natürliche Welt und zugleich unsere Gesellschaft reflektieren.
Frau Weitbrecht stellt das Leben als das aus, was es ist und was es ausmacht: voller Schönheit und Zerbrechlichkeit, Verletzlichkeit, Vergänglichkeit.
Die gebürtige Waldshuterin ist eine Künstlerin von internationalem Rang. Ihre Ausstellung ist sehenswert. Wir wünschen Ihnen einen schönen Tag im Hans-Thoma Kunstmuseum.
Bernau / Innerlehen
Mi-Fr von 10:30-12 Uhr und 14-17 Uhr sowie Sa-So von 11:30-17 Uhr (Montag, Dienstag geschlossen)

Ort: Hans-Thoma-Kunstmuseum


24.09.2020 (Schwarzwaldregion Belchen)

Tagesfahrt
"Überraschungsfahrt". Kommen Sie mit Heizmann Reisen zu einer Überraschungsfahrt mit Einkehr zum Mitttagessen sowie Kaffee & Kuchen! Anmeldung bei den Tourist-Informationen, Schönau: 07673 918130 und Wieden: 07673 303.
Ort: Schönau
Treffpunkt: Haltestelle Zentrum


24.09.2020 (Schwarzwaldregion Belchen)

Geführte Mountainbike Tour
Immer donnerstags findet ab April bis Oktober eine geführte Mountainbike-Tour statt. Angepasst an die Bedürfnisse und Fitness der Teilnehmer geht es auf zwei Rädern auf eine aussichtsreiche Tour durch die Schwarzwaldregion Belchen. Sofern auf die Mountainbiker Rücksicht genommen wird sind auch E-Bikefahrer gerne gesehene Teilnehmer. Kosten 5 Euro pro Person. Anmeldung und Infos bei der Tourist-Information Schönau am Vortag bis 16 Uhr unter Telefon 07673 918130.
Ort: Schönau
Treffpunkt: Tourist-Information Schönau
Uhrzeit: ab 14:00 Uhr


25.09.2020 (Schwarzwaldregion Belchen)

Wochenmarkt Schönau
Einmal wöchentlich findet der Frischemarkt mit heimischen Produkten statt. Sollte an einem Freitag ein Feiertag sein, so fällt der Wochenmarkt auf Donnerstag!
Ort: Schönau
Treffpunkt: Rathausplatz
Uhrzeit: 10:00 bis 15:30 Uhr


25.09.2020 (Schwarzwaldregion Belchen)

Zwiebelwaieverkauf auf dem Wochenmarkt
Zum Zwiebelwaienverkauf lädt der Belchenlandchor herzlich ein.
Ort: Schönau
Treffpunkt: Rathausplatz
Uhrzeit: 10:00 Uhr


25.09.2020 - 27.09.2020 (Schwarzwaldregion Belchen)

Pilzworkshop in Schönau
Am Freitag startet der Pilzworkshop um 19.30 Uhr im Bürgersaal (Feuerwehrgerätehaus) in der Bifangstraße 1. Es folgt eine ausführliche Einführung in die Pilzkunde mit Herrn Harald Obenauer. Samstag und Sonntag ist jeweils um 11 Uhr eine Pilzexkursion, Dauer 3 - 4 Stunden. Anmeldung und Treffpunkt bei der Tourist-Information Schönau, Neustadtstr. 1, Telefon 07673 918130
Ort: Schönau
Treffpunkt: Tourist-Information, Neustadtstr. 1
Uhrzeit: ab 19:30 Uhr


26.09.2020 (Schwarzwaldregion Belchen)

Frischemarkt in Fröhnd
Obst und Gemüse, Brot und Eier direkt vom regionalen Erzeuger
Ort: Fröhnd
Treffpunkt: bei der Gemeindehalle
Uhrzeit: 10:00 bis 11:00 Uhr


26.09.2020 (Schwarzwaldregion Belchen)

Führung im Besucherbergwerk Finstergrund
Entdecken Sie die Bergwelt unter Tage. Verschiedene Gesteinsvorkommen sowie geheimnisvolle Gänge und Spalten faszinieren und hinterlassen unvergessliche Eindrücke. Ein ganz besonderes Erlebnis ist dabei die Fahrt mit der Grubenbahn ins Bergwerk. Die Einfahrt ins Bergwerk erfolgt von Mai bis Juni und im Oktober um 10 Uhr, 12 Uhr, 14 Uhr und 16 Uhr; zwischen Juli und September dagegen immer stündlich. Bitte beachten Sie, dass im Berg eine konstante Temperatur von 8° herrscht. Warme Kleidung wird daher auch an warmen Sommertagen dringend empfohlen.
Ort: Wieden
Treffpunkt: Besucherbergwerk Finstergrund
Uhrzeit: 10:00 bis 16:00 Uhr


26.09.2020 - 27.09.2020 (Bernau im Schwarzwald)

3. Kunst- und Handwerkermarkt
Der Kurpark in Bernau wird in diesem Jahr wieder für hochwertiges und außergewöhnliches Kunsthandwerk Kulisse sein. Am 26. Und 27. September findet zum dritten Mal der Kunst und Handwerkermarkt im schönen Bernauer Ambiente statt. Kreativität und handwerkliches Können zeichnen unsere Aussteller aus und zeigen den Besuchern die Vielfalt des Kunsthandwerkes. So finden Sie Schönes und Nützliches aus Holz, Glas, Keramik, Metall, Stoff und vielen anderen Materialien. Nicht finden werden Sie Industrie- und Handelsware, denn professionelles selbst hergestelltes Handwerk und künstlerischer Anspruch machen die Qualität dieses Marktes aus.

Bernau / Innerlehen, 11:00-18:00 Uhr
Ein reichhaltiges Angebot an Speisen und Getränken auf dem Markt und im Kurhaus lädt auch zum längeren Verweilen ein.
Am Samstag und Sonntag ist der Markt von 11.00 – 18.00 Uhr für Besucher geöffnet.
Der Eintritt ist frei.

Ort: im Kurpark, rund um den Kurparkweiher


27.09.2020 (Schwarzwaldregion Belchen)

+++ABGESAGT+++Traditioneller Volkswandertag
Traditioneller Volkswandertag in Wieden. Von 8.30 Uhr kann vom Gemeindezentrum aus zu einer etwa 8,5 km langen Rundwanderung gestartet werden. An der Strecke gibt es 2 Verpflegungsstationen. Es gibt Preise für die größte Wanderguppe (Verein u. Pensionen/Familie). Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Anmeldung erfolgt beim Start an der Gemeindehalle in Wieden. Die Veranstaltung wird von der Bergwacht Wieden ausgerichtet.
Ort: Wieden
Treffpunkt: Gemeindezentrum
Uhrzeit: ab 08:30 Uhr
Anmeldung: beim Start am Gemeindezentrum


27.09.2020 (Schwarzwaldregion Belchen)

Führung im Besucherbergwerk Finstergrund
Entdecken Sie die Bergwelt unter Tage. Verschiedene Gesteinsvorkommen sowie geheimnisvolle Gänge und Spalten faszinieren und hinterlassen unvergessliche Eindrücke. Ein ganz besonderes Erlebnis ist dabei die Fahrt mit der Grubenbahn ins Bergwerk. Die Einfahrt ins Bergwerk erfolgt von Mai bis Juni und im Oktober um 10 Uhr, 12 Uhr, 14 Uhr und 16 Uhr; zwischen Juli und September dagegen immer stündlich. Bitte beachten Sie, dass im Berg eine konstante Temperatur von 8° herrscht. Warme Kleidung wird daher auch an warmen Sommertagen dringend empfohlen.
Ort: Wieden
Treffpunkt: Besucherbergwerk Finstergrund
Uhrzeit: 10:00 bis 16:00 Uhr


27.09.2020 (Schwarzwaldregion Belchen)

Historische Klopfsäge
+++OFFEN+++Unter Einhaltung der allgemeinen Hygienevorschriften!! Die Klopfsäge ist die Letzte noch voll funktionsfähige ihrer Art im südlichen Schwarzwald. Führungen mit Erklärung zur Funktionalität der Klopfsäge an Sonn- und Feiertagen von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 17 Uhr.
Für Gruppen sind auch Vorführungen werktags nach Vereinbarung möglich. Telefon 07673 332 oder info@froehnd.de
Ort: Fröhnd
Treffpunkt: Holz
Uhrzeit: ab 10:00 Uhr


28.09.2020 (Schwarzwaldregion Belchen)

Bauernhausbesichtigung
+++OFFEN+++Unter Einhaltung der allgemeinen Hygienevorschriften (Maskenpflicht)!! Im Bauernhausmuseum Segerhof in Wembach gibt es den Schwarzwald noch wie „anno dazumal“. Der Besucher erspürt, wie die Menschen im Schwarzwald vor über 300 Jahren gelebt haben. Der Segerhof wurde ca. 1680 erbaut. Das Schwarzwaldhaus ist in seiner Ursprünglichkeit bis heute fast unverändert erhalten. Anmeldung bis 11 Uhr am selben Tag bei der Tourist-Information Schönau, Telefon 07673 918130.

Ort: Wembach
Treffpunkt: Hauptstraße
Uhrzeit: 14:00 Uhr


29.09.2020 (Bernau im Schwarzwald)

Geführte Zauberwaldführungen
Zauberwaldführungen bis 29. September 2020
jeden Dienstag um 14:00 Uhr
Bernau / Oberlehen, 14:00 Uhr
Frau Irmgard Baur (zertifizierte Wander‐ und Naturführerin) nimmt Sie mit auf eine unterhaltsame und entdeckungsreiche Wanderung durch den Zauberwald. Dauer ca. 1,5 Std. Treffpunkt Parkplatz Loipenhaus Bernau, Ortsteil Oberlehen.
Aufgrund der aktuellen Corona-Situation ist eine Anmeldung in der Tourist Information erforderlich (bis Dienstag-Vormittag 10:00 Uhr), da max. 12 Personen mitgehen dürfen. Es gelten die aktuellen Hygienemaßnahmen (Mindestabstand, Masken, etc.) um sich selbst und andere Gäste, sowie Ihrer Wanderführerin zu schützen. Vielen Dank fürs Mitmachen!

Treffpunkt: Wanderparkplatz beim Loipenzentrum, Ortsteil Oberlehen.
Kosten: Gratis für Gäste mit der Inklusiv Gästekarte Bernau
Veranstalter: Tourist Information Bernau im Schw.


29.09.2020 (Schwarzwaldregion Belchen)

Sonnenuntergangswanderung zum Belchen
Wie und wo kann man denn einen lauen Sommerabend besser ausklingen lassen, als bei einem köstlichen Abendbrot auf den Höhen der Schwarzwaldberge, während in der Ferne langsam die Sonne untergeht?
Treffpunkt unserer Wanderung ist bei guter Witterung die Talstation der Belchen-Seilbahn. Zu Fuß geht es hinauf in Richtung Gipfel, wo wir es uns in der Nähe des Gipfelkreuz gemütlich machen und den traumhaft schönen Sonnenuntergang bei einem Schwarzwälder Abendbrot genießen. Danach begeben wir uns zurück in Richtung Ausgangspunkt der Tour. Gesamtwegstrecke etwa 7 Kilometer. Kosten 10 Euro inkl. Brotzeit und ggf. Fackeln. Anmeldung zwingend erforderlich bis zum Vortag, 16 Uhr bei der Tourist-Information Schönau, Telefon 07673 918130
Ort: Aitern
Treffpunkt: Talstation der Belchen-Seilbahn
Uhrzeit: 17:00 Uhr


30.09.2020 (Schwarzwaldregion Belchen)

Kirchturmbesteigung
Kirchturmbesteigung im Münster des Wiesentals finden wieder statt. Jedoch unter Einhaltung der allgemeinen Hygienevorschriften!! Lernen Sie mit Herrn Bürgermeister Peter Schelshorn die Region von oben kennen. Die Kirchturmbesteigung ist kostenlos. Voranmeldung bis Dienstag 15 Uhr bei der Tourist-Information Schönau, Telefon 07673 918130
Ort: Schönau
Treffpunkt: Tourist-Information, Neustadtstraße 1
Uhrzeit: 11:00 bis 12:00 Uhr


30.09.2020 (Schwarzwaldregion Belchen)

Mittwochswanderung
Die Mittwochswanderer des Schwarzwaldvereins Schönau treffen sich um 13.30 Uhr an der Bushaltestelle Schönau-Zentrum und wandern nach Herrenschwand. Von dort geht es mit dem Bus zurück nach Schönau. Beim Abschlusshock werden neue Pläne geschmiedet. Alle Wanderfreunde - Einheimische und Gäste sind freundlich eingeladen. Bitte Mund-Nasenschutz nicht vergessen! Auskünfte unter Telefon 07673 7644.
Ort: Schönau
Treffpunkt: Bushaltestelle Schönau-Zentrum
Uhrzeit: 13:30 Uhr


30.09.2020 (Schwarzwaldregion Belchen)

Bauernhausbesichtigung
+++OFFEN+++Unter Einhaltung der allgemeinen Hygienevorschriften (Maskenpflicht)!! Im Bauernhausmuseum Segerhof in Wembach gibt es den Schwarzwald noch wie „anno dazumal“. Der Besucher erspürt, wie die Menschen im Schwarzwald vor über 300 Jahren gelebt haben. Der Segerhof wurde ca. 1680 erbaut. Das Schwarzwaldhaus ist in seiner Ursprünglichkeit bis heute fast unverändert erhalten. Anmeldung bis 11 Uhr am selben Tag bei der Tourist-Information Schönau, Telefon 07673 918130.

Ort: Wembach
Treffpunkt: Hauptstraße
Uhrzeit: 14:00 Uhr


01.10.2020 (Schwarzwaldregion Belchen)

Geführte Mountainbike Tour
Immer donnerstags findet ab April bis Oktober eine geführte Mountainbike-Tour statt. Angepasst an die Bedürfnisse und Fitness der Teilnehmer geht es auf zwei Rädern auf eine aussichtsreiche Tour durch die Schwarzwaldregion Belchen. Sofern auf die Mountainbiker Rücksicht genommen wird sind auch E-Bikefahrer gerne gesehene Teilnehmer. Kosten 5 Euro pro Person. Anmeldung und Infos bei der Tourist-Information Schönau am Vortag bis 16 Uhr unter Telefon 07673 918130.
Ort: Schönau
Treffpunkt: Tourist-Information Schönau
Uhrzeit: ab 14:00 Uhr


02.10.2020 (Schwarzwaldregion Belchen)

Wochenmarkt Schönau
Einmal wöchentlich findet der Frischemarkt mit heimischen Produkten statt. Sollte an einem Freitag ein Feiertag sein, so fällt der Wochenmarkt auf Donnerstag!
Ort: Schönau
Treffpunkt: Rathausplatz
Uhrzeit: 10:00 bis 15:30 Uhr


03.10.2020 - 17.10.2020 (Bernau im Schwarzwald)

Kulinarischen Hinterwälderwochen im Biosphärengebiet Schwarzwald
Mehr als zwanzig Gastronomen aus der Region werden kreative Gerichte zubereiten und in ihren Betrieben auftischen. Das Ganze ist eine umfangreiche Vermarktungsinitiative, in die, neben einem Logistiker für Qualitätssicherung und Schlachtung, sechs Landwirte und der Hinterwälder Förderverein eingebunden sind.
Bernau
Die Aktion soll nach dem Motto „Mit Genuss die Landschaft erhalten“ zur Erhaltung der im Schwarzwald typischerweise vorkommenden Hinterwälder Rasse beitragen – und natürlich auch gut schmecken!

Aus Bernau nehmen folgende Betribe an dieser Aktion teil:
- Das Rössle Bernau,
- Naturparkhotel Schwarzwaldhaus,
- Landhotel Löwen, Kurhaus Bernau,
- Landgasthof Hotel Bergblick,
- Landwirtschaftsbetrieb Familie Böhler

Veranstalter: Biosphärengebiet Schwarzwald


03.10.2020 (Schwarzwaldregion Belchen)

Schnupperangeln
Sie möchten gerne einmal Angeln ausprobieren oder abends eine selbst geangelte Forelle zubereiten? Dann kommen Sie doch zu uns an den Kolbenloch Weiher. Hier können Sie Ihre erste eigene Forelle fangen. Die benötigte Ausrüstung kann kostenlos vor Ort von uns ausgeliehen werden. Wer will kann natürlich auch seine eigene Angelrute mitbringen. Der Angelsportverein Schönau steht allen Anfängern mit Rat und Tat zur Seite. Es wird kein Angelschein benötigt!
Zeitpunkt: zwischen Mai und Oktober jeweils am ersten Samstag des Monats von 9 Uhr bis 12 Uhr. Bei Wunsch wird versucht, außerhalb dieser Termine, individuelle Termine zu organisieren.
Kontakt: Thomas Kälble: +49 (0) 173 669 34 81 und Kevin Wuchner: +49 (0) 173 633 05 03
Ort: Fröhnd
Treffpunkt: Kolbenlochweiher
Uhrzeit: 09:00 bis 12:00 Uhr


03.10.2020 (Bernau im Schwarzwald)

Geführte Wanderung mit dem Schwarzwaldverein "Wandern mit dem Feldberg-Wanderbus vom Kohlplatz über den Zweiseenblick und Menzenschwand nach Bernau"
Treffpunkt zu dieser Wanderung ist 9:20 Uhr bei der Firma Schmid-Volk im Gewerbegebiet Weierle. Von dortaus geht es mit dem Feldberg-Wanderbus auf den Gipfel. Die Wanderung führt dann über den Zweiseenblick und Menzenschwand zurück nach Bernau.
Informationen erhalten Sie gerne bei Wanderführer Franz Kaiser, Tel. 07675-476.
Bernau, 09:20 Uhr


03.10.2020 (Schwarzwaldregion Belchen)

Frischemarkt in Fröhnd
Obst und Gemüse, Brot und Eier direkt vom regionalen Erzeuger
Ort: Fröhnd
Treffpunkt: bei der Gemeindehalle
Uhrzeit: 10:00 bis 11:00 Uhr


11.10.2020 (Bernau im Schwarzwald)

ABGESAGT: Törggelen mit den Südtirolern
Leider muß das traditionelle Törggelen aufgrund der aktuellen Corona-Situation in diesem Jahr abgesagt werden. Hoffen wir auf ein Törggelen im nächsten Jahr.

Bernau / Oberlehen, 12:00 Uhr

Ort: Loipenhaus des Loipenzentrums


11.10.2020 (Bernau im Schwarzwald)

Naturcoaching-Wanderung zum Blößling 1310m
Naturcoaching-Wanderung mit Markus Eckmann, zertifizierter Naturcoach. Wanderung zum Blössling auf 1310 m Höhe mit kraftvollem Aussichtspunkt, um dabei den Kopf frei zu bekommen, Natur bewusst spüren und hören.
Bernau / Innerlehen, 14:00 Uhr
((Dauer ca. 4 Stunden))
Die Bedeutung sich in der Natur aufzuhalten, besonders im Wald, hat mittlerweile eine große Bedeutung für die Menschen. Heilung,
Regeneration für Körper - Geist - Seele.
Diese Arbeit im Einzelcoaching bezieht sich auf lösungsorientiertes Arbeiten in der Natur und mit Hilfe der Natur (Resourcen) . Dass die
Energie in der Natur (vor allem im Wald) besser fließt und der Kopf viel freier wird, wissen wir mittlerweile durch die Bestseller: Die
Geheimnisse des Waldes von Peter Wohlleben oder Der Biophilia Effekt von Clemens Arvay.

Bitte in wetterangepasster Kleidung und festem Schuhwerk kommen. Evtl.
Brotzeit und etwas zu trinken mitbringen.
Bei Regen fällt die Wanderung aus.

Treffpunkt: Naturcoaching-Hochschwarzwald, Rathausstr. 7 (gegenüber Sparkasse)
Anmeldung und Infos: Anmeldung bis spätestens am Vorabend 20 Uhr erforderlich unter: 07675-1287 oder 0049-(0) 15224459476 oder info@naturcoaching-hochschwarzwald.de
Kosten: 15,00 €


18.10.2020 (Bernau im Schwarzwald)

Waldbaden (leichte Wanderung) mit Naturcoach Markus Eckmann
Der Wald stellt für uns gleichermaßen Therapie- und Gesundheitszentrum dar, wie auch ein Ort der Freude und der Inspiration. Es ist ein Ort, der uns Lösungen bieten kann, aber auch vor Aufgaben stellt, so dass wir uns wieder spüren. Er weckt Begeisterung und Faszination.
Bernau / Innerlehen, 14:00 Uhr
((Dauer ca. 3 Stunden))
Den Wald und die Natur bewusst wahrzunehmen und sich für sie zu öffnen, enthüllt so einen riesigen Schatz an Erkenntnissen, bietet die Möglichkeit der Neu- und Umorientierung und wirkt nachhaltig auf unser Leben. Erleben Sie die Kraft des Waldes.
Bei Regen fällt das Waldbaden aus.

Treffpunkt: Naturcoaching-Hochschwarzwald, Rathausstr. 7 (gegenüber Sparkasse)
Anmeldung und Infos: Anmeldung bis spätestens am Vorabend 20 Uhr erforderlich unter: 07675-1287 oder 0049-(0) 15224459476 oder info@naturcoaching-hochschwarzwald.de
Kosten: 10 €


28.11.2020 - 29.11.2020 (Bernau im Schwarzwald)

Bernauer Weihnachtstour
Auch in diesem Jahr findet der Weihnachtsmarkt in Form einer Weihnachtstour zu den einzelnen Kunsthandwerksbetrieben in verschiedenen Ortsteilen statt. Und zwar am Samstag, 28. November und Sonntag, 29. November jeweils von 11 bis 18 Uhr.
Auch gibt es wieder den halbstündlichen Shuttlebus der durch die Ortsteile zu den jeweiligen Geschäften fährt. Start ist ab 11 Uhr immer zur halben und vollen Stunde ab dem Kurhausparkplatz mit Fahrrichtung Oberlehen, Unterlehen, Weierle, Kaiserhaus, Riggenbach, Dorf und Hof.
Bernau, 11:00-18:00 Uhr
Am 1.Adventswochenende startet wieder die “Bernauer Weihnachtstour“ mit knapp 20 offenen Werkstätten, Ateliers und Verkaufsräumen.
In historischen Schwarzwaldhäusern zeigen Schnitzer, Schreiner, Schnefler und Drechsler ihre modernen Holzprodukte, die vielfach mit Designpreisen ausgezeichnet wurden. Weitere Stationen sind das “Hans-Thoma-Museum“, die Keramikwerkstatt Eva Stoll, das “Ski-Köpfer-Museum“, die Bäckerei Theo Stoll, das Kurhaus-Restaurant und viele weitere Läden.
„Einmalige Atmosphäre in wunderbarem Ambiente“ ist der einhellige Tenor der zum Teil weit angereisten Besucher.
Ein ständig fahrender Busshuttle bringt die Besucher entspannt zu weiter entfernt liegenden Ateliers, die alle mit einem roten Stern im Außenbereich markiert sind.
Weitere Informationen mit Ortsbeschreibung finden Sie unter:
www.weihnachtsmarkt.bernau.de

Auch gibt es in der Hans-Thoma-Grundschule und im Hans-Thoma Kunstmuseum extra Programm. Wir informieren rechtzeitig.

Am Sonntag findet zum Abschluss des Wochenendes ein Adventskonzert in der St. Johann Kirche um 18 Uhr im Ortsteil Innerlehen mit dem Gospelchor "Stimmen-Los!" statt.

Ort: in verschiedenen Ortsteilen


04.02.2021 - 07.02.2021 (Bernau im Schwarzwald)

5. Schwarzwälder Schneeskulpturen-Festival
Mit einem außergewöhnlichen Event lockt der beliebte Wintersportort Bernau auch dieses Jahr in den südlichen Schwarzwald: Vom 4. bis 7. Februar 2021 steigt mit mehreren internationalen Bildhauerteams das 5. Schwarzwälder Schneeskulpturen-Festival.
Erst sind es nur riesige Schneewürfel, einige Tage später sind daraus tolle Skulpturen. In den vergangenen Jahren gab es z.B. eine ägyptische Sphinx, eine Hexe mit Hexenkessel, ein Drachenbaby oder weißer Moai geworden: Mehrere Bildhauerteams gehen mit Spaten, Schaufeln und Schäleisen ans Werk, hauen und schmirgeln aus 3x3x3 Meter großen Schneeblöcken markante Kunstwerke heraus, verwandeln ein kleines Plateau mitten im Bernauer Skigebiet in eine große Freiluftwerkstatt.
Freuen Sie sich schon jetzt darauf.



Bernau / Innerlehen
Informationen zur Bewerbung erhalten Sie auf:
http://www.schneeskulpturen-schwarzwald.de