Startseite zum Menü
Startseite Prospekte Impressum Datenschutz
Täler. Berge. Weitblick.
Erlebnis-Schwarzwald.de
31.05.2020 - 31.10.2020 (Schwarzwaldregion Belchen)

Führungen im Besucherbergwerk Finstergrund
+++OFFEN+++Unter Einhaltung der allgemeinen Hygienevorschriften!! Unter strengen Auflagen wieder offen. Für einen Besuch sind zwingend nötig: - eigene Schutzmaske (kann nicht beim Bergwerk erworben werden),- warme Kleidung (kann nicht ausgeliehen werden)
- gutes Schuhwerk.+++Entdecken Sie die Bergwelt unter Tage. Verschiedene Gesteinsvorkommen sowie geheimnisvolle Gänge und Spalten faszinieren und hinterlassen unvergessliche Eindrücke. Ein ganz besonderes Erlebnis ist dabei die Fahrt mit der Grubenbahn ins Bergwerk. Die Einfahrt ins Bergwerk erfolgt von Mai bis Juni und im Oktober um 10 Uhr, 12 Uhr, 14 Uhr und 16 Uhr; zwischen Juli und September dagegen immer stündlich. Bitte beachten Sie, dass im Berg eine konstante Temperatur von 8° herrscht. Warme Kleidung wird daher auch an warmen Sommertagen dringend empfohlen.
Ort: Wieden
Treffpunkt: Besucherbergwerk Finstergrund
Uhrzeit: 10:00 bis 16:00 Uhr


21.10.2020 (Schwarzwaldregion Belchen)

Mittwochswanderung
+++FINDEN AB DEM 05.08.2020 WIEDER STATT+++Alle 14 Tage treffen sich die Wanderfreunde des Schwarzwaldvereins Schönau zu einer Wanderung. Die Wanderroute und der Treffpunkt werden zuvor bekannt gegeben (siehe aktuelles Programm). Die Gehzeit kann je nach Wanderung bis zu vier Stunden betragen. Anmeldung und Infos gibt es beim Schwarzwaldverein Schönau.
Ort: Schönau
Treffpunkt: Bushaltestelle Schönau-Zentrum


21.10.2020 (Schwarzwaldregion Belchen)

Kirchturmbesteigung
Kirchturmbesteigung im Münster des Wiesentals finden wieder statt. Jedoch unter Einhaltung der allgemeinen Hygienevorschriften!! Lernen Sie mit Herrn Bürgermeister Peter Schelshorn die Region von oben kennen. Die Kirchturmbesteigung ist kostenlos. Voranmeldung bis Dienstag 15 Uhr bei der Tourist-Information Schönau, Telefon 07673 918130
Ort: Schönau
Treffpunkt: Tourist-Information, Neustadtstraße 1
Uhrzeit: 11:00 bis 12:00 Uhr


21.10.2020 (Schwarzwaldregion Belchen)

Bauernhausbesichtigung
+++OFFEN+++Unter Einhaltung der allgemeinen Hygienevorschriften (Maskenpflicht)!! Im Bauernhausmuseum Segerhof in Wembach gibt es den Schwarzwald noch wie „anno dazumal“. Der Besucher erspürt, wie die Menschen im Schwarzwald vor über 300 Jahren gelebt haben. Der Segerhof wurde ca. 1680 erbaut. Das Schwarzwaldhaus ist in seiner Ursprünglichkeit bis heute fast unverändert erhalten. Anmeldung bis 11 Uhr am selben Tag bei der Tourist-Information Schönau, Telefon 07673 918130.

Ort: Wembach
Treffpunkt: Hauptstraße
Uhrzeit: 14:00 Uhr


21.10.2020 (Schwarzwaldregion Belchen)

Seniorennachmittag
+++ABGESAGT+++Das Café Goldmann lädt zum Seniorennachmittag mit Kaffee und Kuchen und buntem Programm ein.
Ort: Schönau
Treffpunkt: Café Goldmann
Uhrzeit: 15:00 bis 17:30 Uhr


22.10.2020 (Schwarzwaldregion Belchen)

Cego spielen im Gasthaus Bergblick
Schwarzwald Dorfurlaub – das ist Geselligkeit, Gemütlichkeit und Gastfreundschaft. Wo erfahrt man dies nicht besser, als beim Karten spielen in einem alten Schwarzwälder Wirtshaus.
Cego ist ein Kartenspiel, das hauptsächlich in Baden, im Schwarzwald und am Bodensee gespielt wird. Es ist ähnlich dem französischen Tarot bzw. dem in Österreich noch gespielten Tarock. Entfernt
erinnert Cego dabei an Skat. Gemeinsam mit den Einheimischen verbringen Sie im alten Gasthaus Bergblick beim Cego spielen einige Stunden in netter Gesellschaft und erlernen ein für Sie ganz neues Kartenspiel.
Ort: Wieden
Treffpunkt: Gasthaus Bergblick, Laitenbach 6
Uhrzeit: ab 14:00 Uhr


22.10.2020 (Schwarzwaldregion Belchen)

Geführte Mountainbike Tour
Immer donnerstags findet ab April bis Oktober eine geführte Mountainbike-Tour statt. Angepasst an die Bedürfnisse und Fitness der Teilnehmer geht es auf zwei Rädern auf eine aussichtsreiche Tour durch die Schwarzwaldregion Belchen. Sofern auf die Mountainbiker Rücksicht genommen wird sind auch E-Bikefahrer gerne gesehene Teilnehmer. Kosten 5 Euro pro Person. Anmeldung und Infos bei der Tourist-Information Schönau am Vortag bis 16 Uhr unter Telefon 07673 918130.
Ort: Schönau
Treffpunkt: Tourist-Information Schönau
Uhrzeit: ab 14:00 Uhr


22.10.2020 (Schwarzwaldregion Belchen)

Grundkurs zur Fotografie
Bei einem Grundkurs zur Fotografie, der sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene ist, lernen wir von Top-Fotograf Klaus Hansen die Grundlagen der Fotografie. Außerdem beschäftigen wir uns mit folgenden Themen: Was ist überhaupt alles möglich zu fotografieren? Funktionen und Arten verschiedener Kameras, Belichtung, Blende, ISO, Schärfentiefe, Bildaufbau, Bildverwaltung, Speicherung und Veröffentlichung sind Themen an diesem Abend. Kosten: 15 Euro. Anmeldung bei der Tourist-Information Schönau (Tel. 07673 918130) bis spätestens Mittwochabend, 16 Uhr zwingend erforderlich.
Ort: Schönau
Treffpunkt: Ratsaal im Rathaus Schönau, Talstr. 22
Uhrzeit: 19:30 bis 22:30 Uhr


23.10.2020 (Schwarzwaldregion Belchen)

Wochenmarkt Schönau
Einmal wöchentlich findet der Frischemarkt mit heimischen Produkten statt. Sollte an einem Freitag ein Feiertag sein, so fällt der Wochenmarkt auf Donnerstag!
Ort: Schönau
Treffpunkt: Rathausplatz
Uhrzeit: 10:00 bis 15:30 Uhr


23.10.2020 (Schwarzwaldregion Belchen)

+++ABGESAGT+++Spieleabend im Café Goldmann
+++ABGESAGT+++Freuen Sie sich auf einen netten Spieleabend. Gemeinsam mit anderen werden Brett-, Karten- und selbst mitgebrachte Spiele gespielt werden. Auf eine besondere Art und Weise lernen sich hierbei Einheimische und Feriengäste kennen.
Ort: Schönau
Treffpunkt: Café Goldmann
Uhrzeit: ab 19:00 Uhr


24.10.2020 (Schwarzwaldregion Belchen)

Frischemarkt in Fröhnd
Obst und Gemüse, Brot und Eier direkt vom regionalen Erzeuger
Ort: Fröhnd
Treffpunkt: bei der Gemeindehalle
Uhrzeit: 10:00 bis 11:00 Uhr


24.10.2020 (Schwarzwaldregion Belchen)

Führungen im Besucherbergwerk Finstergrund
Entdecken Sie die Bergwelt unter Tage. Verschiedene Gesteinsvorkommen sowie geheimnisvolle Gänge und Spalten faszinieren und hinterlassen unvergessliche Eindrücke. Ein ganz besonderes Erlebnis ist dabei die Fahrt mit der Grubenbahn ins Bergwerk. Die Einfahrt ins Bergwerk erfolgt von Mai bis Juni und im Oktober um 10 Uhr, 12 Uhr, 14 Uhr und 16 Uhr; zwischen Juli und September dagegen immer stündlich. Bitte beachten Sie, dass im Berg eine konstante Temperatur von 8° herrscht. Warme Kleidung wird daher auch an warmen Sommertagen dringend empfohlen.
Ort: Wieden
Treffpunkt: Besucherbergwerk Finstergrund
Uhrzeit: 10:00 bis 16:00 Uhr


24.10.2020 (Schwarzwaldregion Belchen)

Sonnenuntergang mit Fondue-Plausch auf dem Belchen
Ein außergewöhnliches Erlebnis verspricht die Nachtwanderung mit Fondue-Plausch! Mit der Belchen Seilbahn werden die ersten Höhenmeter überwunden, bevor das eigentliche Abenteuer beginnt. Im letzten Tageslicht wandern wir rund um den Belchen-Gipfel. Die Dämmerung naht, Fuchs und Hase verabschieden sich zur Nachtruhe und wir suchen uns mit Hilfe des ortskundigen Guides einen Weg zum Belchenhaus. Dort wartet ein heißes oder kaltes Getränk und ein rustikales Käsefondue zur Stärkung. Im Schein von Fackeln, begleitet vom Mondlicht und dem Sternenschein der Nacht, geht es zurück ins Tal.
Enthaltene Leistungen: geführte Wanderung mit ortskundigem Wanderguide, Outdoor-Fackeln, Fondue-Plausch (Käsefondue) im Belchenhaus, ein Getränk nach Wahl, Bergfahrt mit der Belchen Seilbahn. Kosten: 38,90 € pro Person, Kinder (empfohlen ab 12 Jahren) bis einschließlich 14 Jahren 21,00 €, Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen. Buchbar: Tourist-Information Schönau unter Telefon 07673 918130 oder online unter www.schwarzwaldregion-belchen.de.
Ort: Aitern
Treffpunkt: Talstation der Belchen Seilbahn
Uhrzeit: 16:45 Uhr


25.10.2020 (Schwarzwaldregion Belchen)

Führungen im Besucherbergwerk Finstergrund
Entdecken Sie die Bergwelt unter Tage. Verschiedene Gesteinsvorkommen sowie geheimnisvolle Gänge und Spalten faszinieren und hinterlassen unvergessliche Eindrücke. Ein ganz besonderes Erlebnis ist dabei die Fahrt mit der Grubenbahn ins Bergwerk. Die Einfahrt ins Bergwerk erfolgt von Mai bis Juni und im Oktober um 10 Uhr, 12 Uhr, 14 Uhr und 16 Uhr; zwischen Juli und September dagegen immer stündlich. Bitte beachten Sie, dass im Berg eine konstante Temperatur von 8° herrscht. Warme Kleidung wird daher auch an warmen Sommertagen dringend empfohlen.
Ort: Wieden
Treffpunkt: Besucherbergwerk Finstergrund
Uhrzeit: 10:00 bis 16:00 Uhr


25.10.2020 (Schwarzwaldregion Belchen)

Historische Klopfsäge
+++OFFEN+++Unter Einhaltung der allgemeinen Hygienevorschriften!! Die Klopfsäge ist die Letzte noch voll funktionsfähige ihrer Art im südlichen Schwarzwald. Führungen mit Erklärung zur Funktionalität der Klopfsäge an Sonn- und Feiertagen von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 17 Uhr.
Für Gruppen sind auch Vorführungen werktags nach Vereinbarung möglich. Telefon 07673 332 oder info@froehnd.de
Ort: Fröhnd
Treffpunkt: Holz
Uhrzeit: ab 10:00 Uhr


26.10.2020 (Schwarzwaldregion Belchen)

Bauernhausbesichtigung
+++OFFEN+++Unter Einhaltung der allgemeinen Hygienevorschriften (Maskenpflicht)!! Im Bauernhausmuseum Segerhof in Wembach gibt es den Schwarzwald noch wie „anno dazumal“. Der Besucher erspürt, wie die Menschen im Schwarzwald vor über 300 Jahren gelebt haben. Der Segerhof wurde ca. 1680 erbaut. Das Schwarzwaldhaus ist in seiner Ursprünglichkeit bis heute fast unverändert erhalten. Anmeldung bis 11 Uhr am selben Tag bei der Tourist-Information Schönau, Telefon 07673 918130.

Ort: Wembach
Treffpunkt: Hauptstraße
Uhrzeit: 14:00 Uhr


28.10.2020 (Schwarzwaldregion Belchen)

Wanderung mit dem Jäger
Familienwanderung mit Jäger Wolfgang durch sonnendurchflutete Bergwälder. Wir suchen die Fährten von Reh und Wildschwein und erhalten ausführliche Erklärungen zum Wild, seiner Lebensweise und zu den Zusammenhängen zwischen Wald und Wild. Dauer ca. 2,5 bis 3 Stunden. Mindestteilnehmer 5 Personen. Teilnahmekosten 3,- Euro/ab 16 Jahre.
Anmeldung bis 16 Uhr am Vortag bei der Tourist-Information Schönau. Telefon 07673 918130
Ort: Schönau
Treffpunkt: Tennisplätze
Uhrzeit: 10:00 bis 13:00 Uhr


28.10.2020 (Schwarzwaldregion Belchen)

Mittwochswanderung
Die Mittwochswanderer des Schwarzwaldvereins Schönau treffen sich um 12.30 Uhr mit dem eigenen PKW auf dem Parkplatz bei der Feuerwehr Schönau, bilden Fahrgemeinschaften und fahren zum Startpunkt für den Rundweg zum Zeller Blauen und wandern diesen Weg. Beim Abschlusshock werden neue Pläne geschmiedet. Alle Wanderfreunde - Einheimische und Gäste sind freundlich eingeladen. Bitte Mund-Nasenschutz nicht vergessen! Auskünfte unter Telefon 07673 93 23 09.
Ort: Schönau
Treffpunkt: Feuerwehr Schönau
Uhrzeit: 12:30 Uhr


28.10.2020 (Schwarzwaldregion Belchen)

Bauernhausbesichtigung
+++OFFEN+++Unter Einhaltung der allgemeinen Hygienevorschriften (Maskenpflicht)!! Im Bauernhausmuseum Segerhof in Wembach gibt es den Schwarzwald noch wie „anno dazumal“. Der Besucher erspürt, wie die Menschen im Schwarzwald vor über 300 Jahren gelebt haben. Der Segerhof wurde ca. 1680 erbaut. Das Schwarzwaldhaus ist in seiner Ursprünglichkeit bis heute fast unverändert erhalten. Anmeldung bis 11 Uhr am selben Tag bei der Tourist-Information Schönau, Telefon 07673 918130.

Ort: Wembach
Treffpunkt: Hauptstraße
Uhrzeit: 14:00 Uhr


28.10.2020 (Schwarzwaldregion Belchen)

Schwarzwälder Kirschtortenwanderung
Die Schwarzwälder Kirschtorte ist die wohl berühmteste Sahnetorte der Welt. Seit den 1930er Jahren hat sie sich erst in Deutschland, später dann auch immer mehr im Ausland verbreitet. Auf dem Rundweg „Rund um Schönau“ folgen wir dem Symbol der grünen Sonne, vorbei am ehemaligen Schlageter Denkmal und dem Letzbergweiher, bis wir den Schönauer Ortsteil Schönenbuchen erreichen. Von hier aus geht es zum Café Goldmann, wo wir vor Ort bei einer Vorführung erfahren, wie man eine Schwarzwälder Kirschtorte richtig backt. Anschließend genießen wir ein Stück der bekanntesten Sahnetorte der Welt.
Gesamtwegstrecke ca. 4,5 Kiliometer. Kosten: 10 Euro inklusive einem Stück Schwarzwälder Kirschtorte sowie einem Heißgetränk nach Wahl. Anmeldung zwingend erforderlich bis zum Vortag, 16 Uhr, bei Tourist-Information Schönau unter Telefon 07673 91 81 30.
Ort: Schönau
Treffpunkt: Tourist-Information, Neustadtstraße 1
Uhrzeit: 14:00 Uhr


28.11.2020 - 29.11.2020 (Bernau im Schwarzwald)

Bernauer Weihnachtstour
Auch in diesem Jahr findet unter Berücksichtigung aller Corona-Verordnungen der Weihnachtsmarkt in Form einer Weihnachtstour zu den einzelnen Kunsthandwerksbetrieben in verschiedenen Ortsteilen statt. Und zwar am Samstag, 28. November und Sonntag, 29. November jeweils von 11 bis 18 Uhr.

Bernau, 11:00-18:00 Uhr
Am 1.Adventswochenende startet wieder die “Bernauer Weihnachtstour“ mit mehreren offenen Werkstätten, Ateliers und Verkaufsräumen.
In historischen Schwarzwaldhäusern zeigen Schnitzer, Schreiner, Schnefler und Drechsler ihre modernen Holzprodukte, die vielfach mit Designpreisen ausgezeichnet wurden. Weitere Stationen sind das Hans-Thoma-Kunstmuseum (nur Sonntag) und das Kurhaus-Restaurant und viele weitere Läden.
„Einmalige Atmosphäre in wunderbarem Ambiente“ ist der einhellige Tenor der zum Teil weit angereisten Besucher.

Weitere Informationen mit Ortsbeschreibung finden Sie unter:
www.weihnachtsmarkt.bernau.de

Ort: in verschiedenen Ortsteilen


04.02.2021 - 07.02.2021 (Bernau im Schwarzwald)

5. Schwarzwälder Schneeskulpturen-Festival
Mit einem außergewöhnlichen Event lockt der beliebte Wintersportort Bernau auch dieses Jahr in den südlichen Schwarzwald: Vom 4. bis 7. Februar 2021 steigt mit mehreren internationalen Bildhauerteams das 5. Schwarzwälder Schneeskulpturen-Festival.
Erst sind es nur riesige Schneewürfel, einige Tage später sind daraus tolle Skulpturen. In den vergangenen Jahren gab es z.B. eine ägyptische Sphinx, eine Hexe mit Hexenkessel, ein Drachenbaby oder weißer Moai geworden: Mehrere Bildhauerteams gehen mit Spaten, Schaufeln und Schäleisen ans Werk, hauen und schmirgeln aus 3x3x3 Meter großen Schneeblöcken markante Kunstwerke heraus, verwandeln ein kleines Plateau mitten im Bernauer Skigebiet in eine große Freiluftwerkstatt.
Freuen Sie sich schon jetzt darauf.



Bernau / Innerlehen
Informationen zur Bewerbung erhalten Sie auf:
http://www.schneeskulpturen-schwarzwald.de