Startseite zum Menü
Startseite Prospekte Impressum Datenschutz
Täler. Berge. Weitblick.
Erlebnis-Schwarzwald.de
14.04.2019 - 28.07.2019 (Bernau im Schwarzwald)

"Floras Fauna" Ausstellung mit Paul Flora
Paul Flora war einer der wichtigsten Zeichner und Karikaturisten des 20. Jahrhunderts. Wer kennt sie nicht: seine rabenschwarzen Raben, all die Vögel, Katzen und Kentauren, seine venezianischen Vedouten, Pestärzte, Tiroler, Maskenträger, Fahrradfahrer und Skipioniere, seine burlesken Architekturphantasien, die auf anmutige Weise melancholischen Landschaften.
Sehen Sie vom 14. April bis 28. Juli seine Ausstellung über "Floras Fauna".
Bernau / Innerlehen
Öffnungszeiten: Mi-Fr. 10.30 - 12 und 14-17 Uhr, Samstag, Sonntag und Feiertage: 11.30 - 17 Uhr
Flora wurde 1922 im südtirolischen Glurns geboren. Nach dem 2. Weltkrieg entwickelte sich das Werk, kam der Erfolg: erste Einzelausstellungen ab 1947 in Österreich, bald in Deutschland, danach im Zürcher Diogenes Verlag, ab 1957 vierzehn Jahre lang politischer Karikaturist für die Wochenzeitung DIE ZEIT. Nach einem langen Leben voller Vergnügen an der Kunst starb Paul Flora vor zehn Jahren, am 15. Mai 2009. Die Bernauer Präsentation bietet die Möglichkeit zur Wiederbegegnung mit einem Zeichner von internationalem Rang. (Dr. Glocker)
Informationen dazu sowie zu den Öffnungszeiten erhalten Sie auf: www.hans-thoma-museum.de

Ort: Hans-Thoma Kunstmuseum


17.07.2019 (Schwarzwaldregion Belchen)

Mittwochswanderung
Alle 14 Tage treffen sich die Wanderfreunde des Schwarzwaldvereins Schönau zu einer Wanderung. Die Wanderroute und der Treffpunkt werden zuvor bekannt gegeben (siehe aktuelles Programm). Die Gehzeit kann je nach Wanderung bis zu vier Stunden betragen. Anmeldung und Infos gibt es beim Schwarzwaldverein Schönau.
Ort: Schönau


17.07.2019 (Schwarzwaldregion Belchen)

Führung im Besucherbergwerk Finstergrund
Entdecken Sie die Schwarzwaldregion unter Tage. Verschiedene Gesteinsvorkommen, geheimnisvolle Gänge und Spalten die zu sehen sind. Ein besonderes Erlebnis ist die Fahrt mit dem Zügle ins Bergwerk. Einfahrt mit Führung stündlich. Weitere Infos unter Telefon 07673 303 oder www.finstergrund.de
Ort: Wieden
Treffpunkt: Besucherbergwerk Finstergrund
Uhrzeit: 10 bis 16 Uhr


17.07.2019 (Schwarzwaldregion Belchen)

Wanderung mit dem Jäger
Familienwanderung mit Jäger Wolfgang durch sonnendurchflutete Bergwälder. Wir suchen die Fährten von Reh und Wildschwein und erhalten ausführliche Erklärungen zum Wild, seiner Lebensweise und zu den Zusammenhängen zwischen Wald und Wild. Dauer ca. 2,5 bis 3 Stunden. Mindestteilnehmer 5 Personen. Teilnahmekosten 3,- Euro/ab 16 Jahre.
Anmeldung bis 17 Uhr am Vortag bei der Tourist-Information Schönau. Telefon 07673 918130
Ort: Schönau
Treffpunkt: Tennisplätze
Uhrzeit: 10 bis 13 Uhr


17.07.2019 (Schwarzwaldregion Belchen)

Kirchturmbesteigung
Kirchturmbesteigung im Münster des Wiesentals. Lernen Sie mit Herrn Bürgermeister Peter Schelshorn die Region von oben kennen. Die Kirchturmbesteigung ist kostenlos. Voranmeldung bis Dienstag 15 Uhr bei der Tourist-Information Schönau, Telefon 07673 918130
Ort: Schönau
Treffpunkt: Tourist-Information, Neustadtstraße 1
Uhrzeit: 11 bis 12 Uhr


17.07.2019 (Schwarzwaldregion Belchen)

Sauna
Einmal wöchentlich findet mittwochs die Frauen-Sauna statt. Zusätzliche Zeiten nach Voranmeldung möglich.
Ort: Schönau
Treffpunkt: Camping Schönenbuchen
Uhrzeit: 12 bis 18 Uhr


17.07.2019 (Bernau im Schwarzwald)

Wandern mit dem Schwarzwaldverein "Von Muggenbrunn zum Berggasthaus Knöfplesbrunnen"
Mit Wanderführer Helmut Maier geht es bei dieser Wanderung nach Muggenbrunn. Treffpunkt ist um 13 Uhr am Wanderparkplatz Spitzenberg, zwischen den Ortsteilen Dorf und Innerlehen. Dort werden Fahrgemeinschaften gebildet.
Informationen erhalten Sie bei Hr. Maier, Tel. 07675-308.
Bernau, 13:00 Uhr


17.07.2019 (Schwarzwaldregion Belchen)

Bauernhausbesichtigung
Im Bauernhausmuseum Segerhof in Wembach gibt es den Schwarzwald noch wie „anno dazumal“. Der Besucher erspürt, wie die Menschen im Schwarzwald vor über 300 Jahren gelebt haben. Der Segerhof wurde ca. 1680 erbaut. Das Schwarzwaldhaus ist in seiner Ursprünglichkeit bis heute fast unverändert erhalten. Anmeldung bis 11 Uhr am selben Tag bei der Tourist-Information Schönau, Telefon 07673 918130.
Ort: Wembach
Treffpunkt: Hauptstraße
Uhrzeit: 14 Uhr


17.07.2019 (Schwarzwaldregion Belchen)

Unterhaltungskonzert mit der Jugendmusik Schönau
Buntes Unterhaltungsprogramm - jung und dynamisch, Spaß am musizieren - Jugendmusiker zeigen ihr Können
Ort: Schönau
Treffpunkt: Talstraße
Uhrzeit: 19 Uhr


18.07.2019 (Schwarzwaldregion Belchen)

Betriebsbesichtigung der Konfitürenmanufaktur
Immer montags und freitags um 10 Uhr und dienstags und donnerstags um 13.30 Uhr finden Betriebsbesichtigungen bei Faller Konfitüren statt. Kosten 5 Euro.

Ort: Utzenfeld
Treffpunkt: Seeweg 3


18.07.2019 (Schwarzwaldregion Belchen)

Tagesfahrt
"Gartenschau Schorndorf". Fahrt zur Gartenschau in Schorndorf mit Zeit zur freien Verfügung. Anmeldung bei den Tourist-Informationen, Schönau: 07673 918130 und Wieden: 07673 303
Ort: Schönau
Treffpunkt: Haltestelle Zentrum


18.07.2019 (Schwarzwaldregion Belchen)

Heimatmuseum Klösterle
Das Heimatmuseum Klösterle beherbergt alte Schriften, Urkunden, Geräte und Gebrauchsgegenstände aus der Region. Anschaulich - auch an Modellen - wird in den alten Räumlichkeiten dargestellt, wie die Menschen früher lebten, wie und wo sie arbeiteten und gibt Auskunft über ihre Sitten, Bräuche und ihre Religion. Neu ist eine Leseecke mit historischen Büchern und Bildbänden. Führungen ab 5 Personen auf Anfrage bei der Tourist-Information oder direkt bei Frau Hildegard Seger unter Telefon 07673 88 11 0. Der Eintritt ist frei!
Ort: Schönau
Treffpunkt: Heimatmuseum Klösterle
Uhrzeit: 16 bis 18 Uhr


18.07.2019 (Schwarzwaldregion Belchen)

Kurkonzert der Trachtenkapelle Fröhnd
Musikalische Unterhaltung mit der Trachtenkapelle Fröhnd. Der Besuch des Kurkonzerts rundet für alle Feriengäste und Einheimische in gemütlicher Atmosphäre den Donnerstagabend ab. Für das leibliche Wohl sorgt der Tourismusverein Fröhnd-Wembach-Böllen. Das Konzert findet nur bei guter Witterung statt.
Ort: Fröhnd
Treffpunkt: beim Haus Wetzel
Uhrzeit: 19.30 Uhr


19.07.2019 (Schwarzwaldregion Belchen)

Betriebsbesichtigung der Konfitürenmanufaktur
Immer montags und freitags um 10 Uhr und dienstags und donnerstags um 13.30 Uhr finden Betriebsbesichtigungen bei Faller Konfitüren statt. Kosten 5 Euro.

Ort: Utzenfeld
Treffpunkt: Seeweg 3


19.07.2019 (Schwarzwaldregion Belchen)

Ziegenfüttern und -streicheln
Ziegenfüttern und -streicheln heißt es jeden Freitagnachmittag ab 15 Uhr und Sonntagnachmittag ab 13.30 Uhr auf Gut Lilienfein "Hautnah Natur erleben". Es sind alle kleinen Gäste wie auch die Großen herzlich zum Ziegenfüttern und -streicheln eingeladen. Findet nur bei schönem Wetter statt. Anmeldung erforderlich unter Telefon 07673 88 69 380 Gut Lilienfein Wieden.
Ort: Wieden
Treffpunkt: Hotel Gut Lilienfein


19.07.2019 (Schwarzwaldregion Belchen)

Zu Gast bei Uhu Franzi
Zu Gast bei Uhu Franzi können Sie jeden Freitagnachmittag gegen 15.45 Uhr und Sonntagnachmittag gegen 14.30 Uhr sein. Uhu Franzi und Falknerin Sandra Schiller laden zur hautnahen Fragerunde über Eulen und speziell über Uhus ein. Der "junge" Uhu Franzi wird hautnah zu sehen sein, wie er seine Atzung vor den Gästen verspeist. Wissenswertes über den Schutz von Eulen und Greifvögeln wird hier anschaulich vermittelt. Findet nur bei schönem Wetter statt. Anmeldung erforderlich unter Telefon 07673 88 69 380 Gut Lilienfein in Wieden.
Ort: Wieden
Treffpunkt: Hotel Gut Lilienfein


19.07.2019 - 21.07.2019 (Schwarzwaldregion Belchen)

Jubiläumsfest "95 Jahre Bergmannskapelle Wieden"
Die Bergmannskapelle Wieden feiert ihr "95jähriges Jubiläumsfest". Das Fest wird am Freitagabend um 21.00 Uhr mit Rockclassic, mit der Band "Knock Out" eröffnet. Am Samstag findet um 17.00 Uhr ein Sternemarsch mit verschiedenen Musikkapellen statt, anschließend Fassanstich mit Bürgermeisterin Annette Franz. Es spielen die Zöglinge der Jugendkapelle Wieden. Für Tanz und Unterhaltung sorgt der Musikverein aus Neubuhlach & Heilbronn. Der Sonntag startet mit einem Festgottesdienst, umrahmt vom Männergesangsverein Wieden. Anschließend Frühschoppenkonzert mit den Musikvereinen aus Mambach, Atzenbach und Riedböhringen. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.
Ort: Wieden
Treffpunkt: Gemeindezentrum


19.07.2019 (Schwarzwaldregion Belchen)

Wochenmarkt Schönau
Einmal wöchentlich findet der Frischemarkt mit heimischen Produkten statt. Sollte an einem Freitag ein Feiertag sein, so fällt der Wochenmarkt auf Donnerstag!
Ort: Schönau
Treffpunkt: Rathausplatz
Uhrzeit: 10 bis 16 Uhr


19.07.2019 (Schwarzwaldregion Belchen)

Schnapswanderung
Sie fahren mit dem Bus und einem ortskundigen Wanderführer nach Wieden (Ankunft mit Bus Haltestelle ehem. Hirschen 14 Uhr). Dort beginnt die Wandertour ab der Tourist-Information und verläuft über Laitenbach nach Rollsbach, wo Sie zunächst im Gasthaus "Auerhahn" einkehren. Nach einer Stärkung geht es weiter nach Aitern zur Schnapsbrennerei "Stiegeler". Bei einer Besichtigung werden die Geheimnisse der feinen Destillate gelüftet und das eine oder andere Wässerchen kann probiert und auch gekauft werden. Schnapsprobe: 5,- Euro pro Person. Anmeldung bis am Vortag 17 Uhr, bei der Tourist-Information Schönau Telefon 07673 918130 oder Wieden Telefon 07673 303.
Ort: Schönau
Treffpunkt: Bushaltestelle Zentrum
Uhrzeit: 13.30 Uhr


19.07.2019 (Schwarzwaldregion Belchen)

Besuch auf dem "Leopold-Hof"
Auf dem Bio-Bauernhof leben neben Kühen, welche den Sommer auf der Weide verbringen dürfen, noch viele weitere Tiere. Katzen, Ziegen, Hühner, Pferde, Hängebauchschweine und der Esel Rocco. Beim Besuch auf dem Hof geht es auch zur Weide und zum Melkstand. Dort erleben die Kinder hautnah wie heutzutage gemolken wird. Für Kinder jeden Alters, jedoch bitte in Begleitung eines Erwachsenen. Kosten 3 Euro pro Kind. Anmeldung bis zum Vortag bei der Tourist-Information Schönau, Telefon 07673 91 81 30.
Ort: Wembach
Treffpunkt: Schindeln 4a
Uhrzeit: 15 bis 18 Uhr


19.07.2019 (Schwarzwaldregion Belchen)

Unterhaltungskonzert Belchenland Chor
Unterhaltungskonzert in der Talstraße mit dem Belchenlandchor
Ort: Schönau
Treffpunkt: Talstraße
Uhrzeit: 20 Uhr


20.07.2019 (Schwarzwaldregion Belchen)

Tagesfahrt
"Dampf im Elsass". Mit dem Schiff fahren Sie rheinabwärts vorbei am Breisacher Münster und dem Rheinhafen bis zur Schiffsanlegestelle Sans-Souci im Elsässischen Ried. Hier steigen Sie um in den Ried-Express, der sich durch die urwüchsige Vegetation bis zum Museums-Bahnhof Volgelsheim schlängelt. Anschließend Schifffahrt zurück nach Breisach. Anmeldung bei den Tourist-Informationen, Schönau: 07673 918130 und Wieden: 07673 303
Ort: Schönau
Treffpunkt: Haltestelle Zentrum


20.07.2019 (Bernau im Schwarzwald)

Originelle Nachtwanderung mit dem Harten Kern e.V:
Auch in diesem Jahr wird wieder eine traditionelle Nachwanderung angeboten. Leichtes Wandern für Jung und Alt. Über nähere Informationen wo es genau hingehen wird, informieren wir rechtzeitig.
Bernau, 19:00 Uhr

Ort: Kurhaus-Parkplatz
Treffpunkt: direkt am Kurhaus-Parkplatz


21.07.2019 (Bernau im Schwarzwald)

Waldbaden (leichte Wanderung) mit Naturcoach Markus Eckmann
Der Wald stellt für uns gleichermaßen Therapie- und Gesundheitszentrum dar, wie auch ein Ort der Freude und der Inspiration. Es ist ein Ort, der uns Lösungen bieten kann, aber auch vor Aufgaben stellt, so dass wir uns wieder spüren. Er weckt Begeisterung und Faszination.
Bernau / Innerlehen, 14:00 Uhr
((Dauer ca. 3 Stunden))
Den Wald und die Natur bewusst wahrzunehmen und sich für sie zu öffnen, enthüllt so einen riesigen Schatz an Erkenntnissen, bietet die Möglichkeit der Neu- und Umorientierung und wirkt nachhaltig auf unser Leben. Erleben Sie die Kraft des Waldes.

Treffpunkt: Naturcoaching-Hochschwarzwald, Rathausstr. 7 (gegenüber Sparkasse)
Anmeldung und Infos: Anmeldung bis spätestens am Vorabend 20 Uhr erforderlich unter: 07675-1287 oder 0049-(0) 15224459476 oder info@naturcoaching-hochschwarzwald.de
Kosten: 10 €


22.07.2019 - 26.07.2019 (Bernau im Schwarzwald)

Töpferkurs mit Eva Stoll
In einem 250 Jahre alten wunderschönem Schwarzwaldhof "Annehof" bietet die Keramikerin Eva Stoll Töpferkurse an.

Beginn ist Montag von 14-17 Uhr und dann Dienstag - Freitag von 9 bis 12 Uhr.
Bernau / Dorf, 14:00-17:00 Uhr
Vermittelt werden: Plattenaufbautechnik, Arbeiten an der Drehscheibe und mit Gipsformen, Plastizieren sowie Keramikmalen.

Alte und neue Brenntechniken lassen die keramische ARbeit zu einem elementaren Erlebnis werden.

Durch den Umgang mit dem Material Ton, kann eine neue Beziehung zu uns selbst und unserer Kreativität gefunden werden.

Eva Stoll absolvierte ihre Keramikerausbildung an der Schule für Gestaltung in Bern und betreibt seit 1989 ihr eigenes Atelier im "Annehof" in Bernau Dorf.

Die Kursteilnehmerzahl ist auf 4 Personen beschänkt. So ist die optimale Betreuung an der Drehscheibe, sowie bei den freien Aufbauarbeiten und anderen Techniken gewährleistet.

Ort: Keramikatelier "Annehof"
Anmeldung und Infos: Eva Stoll "Annehof"
Dorfstraße 13
79872 Bernau
Tel: 07675-388
Kosten: 200 €


23.07.2019 (Bernau im Schwarzwald)

Geführte Wanderung "Auf dem Zauberwald-Pfad der Fantasie freien Lauf lassen"
Irmgard Baur (zertifizierte Wander- und Naturführerin) nimmt Sie mit auf eine unterhaltsame und entdeckungsreiche Wanderung durch den Zauberwald. Dauer ca. 1,5 Stunden. Treffpunkt: Parkplatz Loipenhaus Bernau, Ortsteil Oberlehen.
Diese geführte Wanderung durch den Zauberwald findet immer dienstags bis 8. Oktober statt.
Bernau / Oberlehen, 14:00 Uhr
((Dauer ca. 1,5 - 2 Stunden))

Ort: Zauberwald-Pfad beim Loipenzentrum oberhalb des OT Oberlehen zwischen Bernau und Todtmoos
Treffpunkt: Info-Pavillon des Zauberwalds am Loipenzentrum oberhalb des OT Oberlehen
Kosten: Für Gäste mit der Inklusiv Gästekarte Bernau & Einheimische gratis! Gäste und Einheimische von auswärts kostet die Führung 3,00 € pro Person, Familietarif 6,00 €.


24.07.2019 (Bernau im Schwarzwald)

Wandern mit dem Schwarzwaldverein "Zum Sonnenobservatorium am Schauinsland"
Neben Wandern steht auch noch eine Führung durch das Sonnenobservatorium sowie der Kräutererlebnispfad, das Engländerdenkmal sowie der Schauinslandturm im Vordergrund. Treffpunkt ist um 13 Uhr am Wanderparkplatz Spitzenberg (zwischen den Ortsteilen Dorf und Innerlehen): Dort werden Fahrgemeinschaften gebildet. Informationen erhalten Sie gerne direkt bei Wanderführerin Heide Hornung, Tel. 07675-1200.
Bernau, 13:00 Uhr


24.07.2019 (Bernau im Schwarzwald)

Kinderprogramm "Raben basteln"
Passend zur aktuellen Ausstellung im Hans-Thoma-Kunstmuseum (im gleichen Gebäude) findet ein Kinderprogramm "Raben basteln" statt. Wir treffen uns um 14 Uhr im Vortragsraum der Tourist-Info und werden dort gemeinsam basteln.
Information und Anmeldung unter: 07675-160040 (Mi-Fr von 10.30 Uhr - 12 Uhr sowie 14-17 Uhr und So von 11:30-17 Uhr).
Bernau / Innerlehen, 14:00 Uhr

Ort: Tourist-Information, Rathausstr. 18


28.07.2019 (Bernau im Schwarzwald)

Familiengottesdienst zum Schuljahresende
Gemeinsam mit der Familienband findet an diesem Sonntag ein Familiengottesdienst zum Schuljahresende statt.
Bernau / Innerlehen, 10:00 Uhr

Ort: Pfarrkirche St. Johann


28.07.2019 (Bernau im Schwarzwald)

Intuitives Bogenschießen mit Naturcoach Markus Eckmann
Intuition hat nichts mit Routine zu tun, sonderen mit einer Geisteshandlung, die über die Technik hinausgeht.
Sie erfahren außerdem zunehmend Entspannung, eine ruhigere Atmung und eine wachsende Geduld, und erhöhen so die Achtsamkeit auf alle Bereiche des Lebens.
Bernau / Innerlehen, 14:00 Uhr
((Dauer ca. 3 Stunden))
Beim intuitiven Bogenschießen liegt der Schwerpunkt auf:
- den achtsamen Wahrnehmungszustand mit den richtigen Bewegungsmustern zu verbinden
- Konzentration, innere Sammlung, Intuition
- Anspannung und Entspannung
- Zusammenspiel von Geist und Körper
- Schütze, Pfeil und Ziel werden für den Moment zu einer Einheit

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.
Bitte in wetterangepasster Kleidung und festem Schuhwerk kommen.
Bei Regen fällt das Bogenschießen aus.

Treffpunkt: Naturcoaching-Hochschwarzwald, Rathausstr. 7 (gegenüber Sparkasse)
Anmeldung und Infos: Anmeldung bis spätestens am Vorabend 20 Uhr erforderlich unter: 07675-1287 oder 0049-(0) 15224459476 oder info@naturcoaching-hochschwarzwald.de
Kosten: 20 € incl. kompletter Ausrüstung


29.07.2019 - 31.07.2019 (Bernau im Schwarzwald)

Töpfern für Kinder mit Eva Stoll
Immer sehr beliebt sind die Töpferkurse für Kinder mit Eva Stoll.
Auch in den Sommerferien beitet Frau Stoll töpfern an und gerne dürfen die Kinder sich direkt bei ihr anmelden. Tel. 07675-388. Die Kursgebühr beträgt 35 € pro Kind.
Bernau / Dorf, 10:00-12:00 Uhr

Ort: Keramik-Atelier Annenhof, Dorfstr. 13


31.07.2019 (Bernau im Schwarzwald)

Wandern mit dem Schwarzwaldverein "Durch die Wälder am Schluchsee"
Treffpunkt zu dieser Wanderung ist um 10 Uhr bei der Firma Schmid-Volk im Gewerbegebiet Weierle. Dort werden Fahrgemeinschaften gebildet. Informationen erhalten Sie gerne bei Wanderführerin Helga Günther, Tel. 07675-201.
Bernau, 10:00 Uhr


31.07.2019 (Bernau im Schwarzwald)

Seniorenwanderung mit dem Schwarzwaldverein "über den Ankenbühl durch den Wald zum Ortsteil Weierle"
Zu dieser Wanderung ist der Treffpunkt um 14 Uhr bei der Firma Schmid-Volk im Gewerbegebiet Weierle. Informationen erhalten Sie gerne bei Wanderführer Paul Köpfer, Tel. 07675-603.
Bernau / Weierle, 14:00 Uhr


03.08.2019 - 04.08.2019 (Bernau im Schwarzwald)

Theatergruppe "Hans-Thoma-Laien-Bühne" spielt
Traditionell eine Woche vor dem Hans-Thoma-Fest spielt die Hans-Thoma-Laien-Bühne im Kurhaus. Freuen Sie sich schon jetzt auf einen lustigen Abend.
Bernau / Innerlehen
Beginn: Samstag: 20:00 Uhr, Sonntag: 19:30 Uhr
Das diesjährige Theaterstück heißt "Männergrippe - Lebst du noch oder stirbst du schon?" und wird jeweils im Kurhaus, Ortsteil Innerlehen aufgeführt.
Tina und Alexander freuen sich auf ein schönes Wochenende. Tina verabredet sich mit ihren Freundinnen und Alexander hat sich mit seinen Kumpels zum Angeln verabredet, doch dann erwischt ihn die schwere Form der Männergrippe und er schleppt sich stattdessen auf das heimische Sofa, um zu leiden. Natürlich stehen ihm seine Kumpels dabei zur Seite. Schnell wird auch Mama beauftragt, Hühnersuppe zu kochen und den Hausarzt zu konsultieren. Die Verwirrung ist perfekt als das Bestattungsteam auftaucht. Alexander bereitet sich derweil auf seine letzten Stunden vor und das geplante Angeln wird ins Wohnzimmer verlegt und der Alkohol muss natürlich auch ihn Strömen fließen. Mit der Zeit frägt man sich dann "lebst du noch oder stirbst du schon?". Die Karten kosten 8 € für Erwachsene und 5 € für Kinder. Der Kartenvorverkauf findet am Samstag, 20. und 27. Juli jeweils von 10 – 12 Uhr im Foyer der Tourist-Info im Ortsteil Innerlehen statt. Freuen Sie sich schon jetzt auf eine immer wieder äußerst lustige Komödie unter der Regie von Konny Baur.

Ort: Kurhaus


04.08.2019 (Bernau im Schwarzwald)

Frühwanderung mit dem Schwarzwaldverein "Auf dem Belchensteig"
Gemeinsam mit der Ortsgruppe St. Blasien geht es früh los zum Belchensteig. Treffpunkt ist bereits um 8:15 Uhr an der Hans-Thoma Grundschule im Ortsteil Dorf. Dort werden Fahrgemeinschaften gebildet. Informationen erhalten Sie gerne bei den Wanderführern Moni und Joseph Behringer unter der Telefonnummer: 07672-4369.
Bernau, 08:15 Uhr


04.08.2019 (Bernau im Schwarzwald)

Naturcoaching-Wanderung zum Blößling 1310m
Naturcoaching-Wanderung mit Markus Eckmann, zertifizierter Naturcoach. Wanderung zum Blössling auf 1310 m Höhe mit kraftvollem Aussichtspunkt, um dabei den Kopf frei zu bekommen, Natur bewusst spüren und hören.
Bernau / Innerlehen, 14:00 Uhr
((Dauer ca. 4 Stunden))
Die Bedeutung sich in der Natur aufzuhalten, besonders im Wald, hat mittlerweile eine große Bedeutung für die Menschen. Heilung,
Regeneration für Körper - Geist - Seele.
Diese Arbeit im Einzelcoaching bezieht sich auf lösungsorientiertes Arbeiten in der Natur und mit Hilfe der Natur (Resourcen) . Dass die
Energie in der Natur (vor allem im Wald) besser fließt und der Kopf viel freier wird, wissen wir mittlerweile durch die Bestseller: Die
Geheimnisse des Waldes von Peter Wohlleben oder Der Biophilia Effekt von Clemens Arvay.

Bitte in wetterangepasster Kleidung und festem Schuhwerk kommen. Evtl.
Brotzeit und etwas zu trinken mitbringen.
Bei Regen fällt die Wanderung aus.

Treffpunkt: Naturcoaching-Hochschwarzwald, Rathausstr. 7 (gegenüber Sparkasse)
Anmeldung und Infos: Anmeldung bis spätestens am Vorabend 20 Uhr erforderlich unter: 07675-1287 oder 0049-(0) 15224459476 oder info@naturcoaching-hochschwarzwald.de
Kosten: 15,00 €


06.08.2019 (Bernau im Schwarzwald)

Geführte Wanderung "Auf dem Zauberwald-Pfad der Fantasie freien Lauf lassen"
Irmgard Baur (zertifizierte Wander- und Naturführerin) nimmt Sie mit auf eine unterhaltsame und entdeckungsreiche Wanderung durch den Zauberwald. Dauer ca. 1,5 Stunden. Treffpunkt: Parkplatz Loipenhaus Bernau, Ortsteil Oberlehen.
Diese geführte Wanderung durch den Zauberwald findet immer dienstags bis 8. Oktober statt.
Bernau / Oberlehen, 14:00 Uhr
((Dauer ca. 1,5 - 2 Stunden))

Ort: Zauberwald-Pfad beim Loipenzentrum oberhalb des OT Oberlehen zwischen Bernau und Todtmoos
Treffpunkt: Info-Pavillon des Zauberwalds am Loipenzentrum oberhalb des OT Oberlehen
Kosten: Für Gäste mit der Inklusiv Gästekarte Bernau & Einheimische gratis! Gäste und Einheimische von auswärts kostet die Führung 3,00 € pro Person, Familietarif 6,00 €.


07.08.2019 (Bernau im Schwarzwald)

Grillwanderung mit dem Schwarzwaldverein "an der Rot-Kreuz-Hütte"
Treffpunkt zu dieser Wanderung ist um 13 Uhr am Wanderparkplatz des Roten Kreuz (Passhöhe zwischen Bernau und Todtmoos). Bitte Grillgut mitbringen.
Informationen erhalten SIe gerne bei Wanderführer Peter Bauer, Tel. 07675-303.
Bernau, 13:00 Uhr


08.08.2019 (Bernau im Schwarzwald)

Jägerstammtisch
Jägerstammtisch für Jäger und Naturbegeisterte, im Landgasthof Bergblick, Ortsteil Dorf.
Bernau / Dorf, 20:00 Uhr

Treffpunkt: Hasenbuckweg 1, 79872 Bernau


09.08.2019 - 12.08.2019 (Bernau im Schwarzwald)

71. Hans-Thoma-Fest
Mit Party-Rock, Volksmusik, Trachtentanz und Kunst bringt das Hans-Thoma-Fest viel Stimmung ins Bernauer Hochtal. Feiern Sie mit uns und freuen Sie sich auf ein buntes, abwechslungsreiches Programm anlässlich des 71. Hans-Thoma-Fests.



Bernau
Freitag, 9. August:
Partyabend mit der Band Fäaschtbänkler und DJ DASU (Achtung! Veranstaltung ist bereits ausverkauft!)

Samstag 10. August
19:30 Uhr: Festauftakt mit Volksmusik des Musikverein Bernau und Trachtentanz von der Trachtengruppe Bernau
21:00 Uhr: Partyabend mit der Band Fäaschtbänkler und DJ Wolle (Achtung! Veranstaltung ist bereits ausverkauft!)


Sonntag, 11. August
09:00 Uhr: Festlicher Kirchgang mit den Bernauer Trachtenvereine
09:30 Uhr Ökumenischer Gottesdienst mit dem Kirchenchor Bernau
10:30 Uhr: Festakt im Kurpark unter Mitwirkung der Bernauer Trachtenvereine, mit Preisverleihung des Hans-Thoma-Preises an Künstlerin Frau Christa Näher. Eröffnung der Preisträgerausstellung "Schwarze Wanderung" im Hans-Thoma-Kunstmuseum
11:30 Uhr Frühschoppenkonzert im Festzelt mit den "Fidelen Dorfmusikanten"
14:30 Uhr: Festumzug ab der Kirche zum Festzelt mit den Bernauer Trachtenvereinen und Trachtenvereinen aus dem Schwarzwald und vom Bodensee
15:00 Uhr: Festnachmittag im Festzelt mit Blasmusik & Trachtentanz, moderiert von Hansy Vogt, Schwarzwaldbotschafter
16:30 Uhr: Musikalischer Ausklang im Festzelt mit der Liveband "Bergemer Blechschaden"


Montag, 12. August im Festzelt
14:30 Uhr Kindernachmittag
16:00 Uhr Handwerker-Hock im Festzelt
19:00 Uhr Festausklang mit Musik und Tanz mit dem Trio "Original Wälderbuebe" sowie Trachen-Modenschau mit dem Modehaus Isele

Ort: Festzelt am Sportzentrum Spitzenberg, zwischen den Ortsteilen Dorf und Innerlehen