Startseite zum Menü
StartseiteSchwarzwaldregion BelchenBernau Prospekte Impressum Datenschutz
Täler. Berge. Weitblick.
Erlebnis-Schwarzwald.de
Urlaub planen
Lust auf mehr? Wir helfen gerne weiter. Besuchen Sie unsere Homepages für mehr Informationen, bestellen Sie unsere Prospekte. Und wenn Sie noch Fragen haben oder wir Ihnen wie auch immer auf dem Weg zu Ihrem Wunschurlaub im Schwarzwald behilflich sein können, sprechen Sie uns einfach an. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Wo Sie uns finden
Sie finden Bernau und die Schwarzwaldregion Belchen im Südwesten Deutschlands - direkt im Drei-Ländereck Deutschland - Frankreich - Schweiz.

Sowohl mit dem Auto aber auch mit der Bahn ist die Region gut zu erreichen.

Wenn Sie von weiter weg anreisen, liegt der Flughafen Basel-Freiburg-Mulhouse in unserer Nähe.

Gerne helfen wir Ihnen weiter, wenn Sie noch fragen haben und planen mit Ihnen Ihren Wunschurlaub im Schwarzwald.
15.04.2024 - 21.04.2024 (Schwarzwaldregion Belchen)

4. Schwarzwälder CleanUP Days
Die Schwarzwaldregion Belchen nimmt vom 15. bis 21. April 2024 an den 4. Schwarzwälder CleanUP-Days teil, einer schwarzwaldweiten Aufräumaktion. Als Veranstalter fungiert die Schwarzwald Tourismus GmbH, die zusammen mit den teilnehmenden Tourismusorganisationen vor Ort, dem Land Baden-Württemberg und der Initiative „Patron – plasticfree peaks“ aus dem Allgäu das Event in den Schwarzwald bringt.
Teilnehmen kann dabei jeder! Die einheimische Bevölkerung, gleichermaßen wie beispielsweise auch Urlaubsgäste.
Wie kann ich daran teilnehmen?
1. Melde dich bis spätestens Donnerstag, 11. April 2024 in den Tourist-Informationen Schönau oder Wieden an.
2. Teile den Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor Ort mit, mit wieviel anderen Personen du am Event teilnehmen willst.
3. Gib an, an welchem Tag du im oben genannten Zeitraum losziehen willst. Natürlich kann auch an mehreren Tagen losgezogen werden.
4. Teile den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Strecke mit, auf der du Müll sammeln willst.
5. Hol dir mit deiner Anmeldung in der Tourist-Information Schönau oder Wieden ein kostenfreies CleanUP-Kit (Müllbeutel, Handschuhe oder Zange). Das Kit darfst Du danach auch behalten!
6. Zieh los, räum auf und genieß dabei die Natur, den Spaß in der Gruppe und das tolle Gefühl, gemeinsam etwas zu bewegen.
7. Gib als angemeldetes Team den gesammelten Müll von Montag, 15. bis Montag, 22. April 2024 zwischen 15 und 17 Uhr in der Tourist-Information Schönau ab.

So einfach ist es! Sei dabei und sorge gemeinsam mit vielen tausend anderen Teilnehmern dafür, dass der Schwarzwald, der wie keine andere Region in Deutschland über eine solch hohe Dichte an Großschutzgebieten verfügt, wieder ein kleines bisschen sauberer wird!
Das Team der Schwarzwaldregion Belchen freut sich über viele Teilnehmer.
Orte: Aitern, Böllen, Fröhnd, Schönau, Schönenberg, Tunau, Utzenfeld, Wembach, Wieden
Treffpunkt: individuell
Anmeldung: Tourist Information Schönau. Tel.: 07673-918130. Anmeldung bis Do., 11. Mai 2024, 17:00 Uhr.


20.04.2024 - 03.05.2024 (Schwarzwaldregion Belchen)

Kohlenmeiler wird in Glut gesetzt
In dem kleinen Bergdorf Wieden wird wieder ein mächtiger, rabenschwarzer Kohlenmeiler in Glut gesetzt. Mittlerweile gibt es nur noch wenige Leute, die das alte Handwerk "die Köhlerei " von Grund auf kennen. Lukas Sprich und sein Team, darunter Franz und Christof Wunderle, aus einer alten Köhlerfamilie stammend, setzen diese alte Tradition fort. Der Meiler brennt bis etwa zum 03.05.2024 und muss ständig bewacht werden. Gewonnen wird hochwertige Holzkohle, die sich hervorragend zum Grillen eignet.
Größeren Gruppen wird das traditionelle Handwerk auf Voranmeldung gerne gezeigt. Anmeldung: +49 (0) 172 749 2882
Ort: Wieden
Treffpunkt: Oberhalb vom Besucherbergwerk Finstergrund
Uhrzeit: 14:00 Uhr


21.04.2024 (Bernau im Schwarzwald)

Vorstellung des neuen Museumsführers "Kunst und Geschichte"
Am Sonntag, den 21. April 2024 um 11:30 Uhr wird der neue Museumsführer "Kunst und Geschichte" von Dr. Jürgen Glocker präsentiert.
Dieser Sonntag ist gleichzeitig der letzte Ausstellungstag der Ausstellung "Von Bergen und Spitzen" von Eva Rosenstiel.
Bernau / Innerlehen, 11:30 Uhr
Das Jahr 2024 steht im Bernauer Hans-Thoma-Kunstmuseum ganz im Zeichen des 75. Geburtstags des Hauses und des 100. Todestags von Hans Thoma. Das kleine Band steht unter dem Motto "Kunst und Geschichte". Neben zahlreichen farbigen Abbildungen enthält er einen Essay von Jürgen Glocker, der sich dem Museumsgründer Ludwig Baur, dem Künstler selbst, dem Museum und der Geschichte des Staatpreises widmet. Ein besondereres Augenmerk liegt auf der aktuellen Diskussion um Hans Thoma. Zusammen mit Museumsleiterin Margret Köpfer wird Glocker die druckfrische Publikation vorstellen und auch für Fragen aus dem Publikum zur Verfügung stehen.
Alle Kunstfreundinnen und kunstfreunde sind herzlich eingeladen.

Ort: Hans-Thoma-Kunstmuseum
Treffpunkt: Hans-Thoma-Kunstmuseum


27.04.2024 (Bernau im Schwarzwald)

Tag der offenen Türe "erneuerbare Energien der Wasserkraft" im Bernauer Tal
In Bernau wollen wir an diesem Tag 3 Wasserkraftbetriebe mit viel Geschichtshintergrund vorstellen.
1.) Im früheren Firmenareal der Firma Rotho in Bernau, (heute WK-Bächle) Sägenweg 4 -
Hier entstand aus ursprüngl. Mechanischem Antrieb um 1900 die erste Stromerzeugungsanlage.
2.) Das Sägewerk Siegfried, Kaiser, gegenüber dem Hotel Bären
3.) Die neue renovierte Waserkraftanlage von Herrn Ernst Spiegelhalter ebenfalls
am Rönisbächle, Geißbühlweg 11, Bernau
Bernau, 09:00-17:00 Uhr