Startseite zum Menü
Startseite Prospekte Impressum Datenschutz
Täler. Berge. Weitblick.
Erlebnis-Schwarzwald.de
Bernauer Hochtal
Südlich vom Feldberg gelegen, erstreckt sich das 8 km lange und nach Süden hin offene Bernauer Hochtal. Die zehn Ortsteile liegen auf 900 m, umgeben von Wiesen, Wälder und Weiden. Hausberg ist das 1.415 m hohe Herzogenhorn. Genießen Sie: Premium-Wandern, Naturparkküche, Hochtalwellness, Wintererlebnis. Inklusiv-Gästekarte. Neu: Schneeskulpturen-Festival.
Schwarzwaldregion
Belchen
Mit seinen 1.414 Meter gilt der Belchen als der schönste Berg im Schwarzwald. Rund um den Belchen lädt eine Vielzahl an netten Gastgebern inmitten einer einzigartigen Naturlandschaft zum Urlaub im Südschwarzwald ein. Idyllische Schwarzwalddörfer, spannende Ausflugsziele und ein tolles Veranstaltungsprogramm runden das Angebot ab.
Urlaub planen
Lust auf mehr? Wir helfen gerne weiter. Besuchen Sie unsere Homepages für mehr Informationen, bestellen Sie unsere Prospekte. Und wenn Sie noch Fragen haben oder wir Ihnen wie auch immer auf dem Weg zu Ihrem Wunschurlaub im Schwarzwald behilflich sein können, sprechen Sie uns einfach an. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Wo Sie uns finden
Sie finden Bernau und die Schwarzwaldregion Belchen im Südwesten Deutschlands - direkt im Drei-Ländereck Deutschland - Frankreich - Schweiz.

Sowohl mit dem Auto aber auch mit der Bahn ist die Region gut zu erreichen.

Wenn Sie von weiter weg anreisen, liegt der Flughafen Basel-Freiburg-Mulhouse in unserer Nähe.

Gerne helfen wir Ihnen weiter, wenn Sie noch fragen haben und planen mit Ihnen Ihren Wunschurlaub im Schwarzwald.
09.08.2020 - 11.10.2020 (Bernau im Schwarzwald)

Ausstellung von Hannelore Weitbrecht "Zeit der Natur" - NaturEnergie-Förderpreis 2020
Besuchen Sie die Ausstellung "Zeit der Natur" von Hannelore Weitbrecht. Die diesjährige Verleihung des NaturEnergie-Förderpreises 2020 ging an Frau Weitbrecht. Herzlichen Glückwunsch!
Parallel zur Natur baut Hannelore Weitbrecht in ihrer Kunst-Welt Ordnung auf, die in abstrakter Gestalt die sichtbare, natürliche Welt und zugleich unsere Gesellschaft reflektieren.
Frau Weitbrecht stellt das Leben als das aus, was es ist und was es ausmacht: voller Schönheit und Zerbrechlichkeit, Verletzlichkeit, Vergänglichkeit.
Die gebürtige Waldshuterin ist eine Künstlerin von internationalem Rang. Ihre Ausstellung ist sehenswert. Wir wünschen Ihnen einen schönen Tag im Hans-Thoma Kunstmuseum.
Bernau / Innerlehen
Mi-Fr von 10:30-12 Uhr und 14-17 Uhr sowie Sa-So von 11:30-17 Uhr (Montag, Dienstag geschlossen)

Ort: Hans-Thoma-Kunstmuseum


25.09.2020 - 27.09.2020 (Schwarzwaldregion Belchen)

Pilzworkshop in Schönau
Am Freitag startet der Pilzworkshop um 19.30 Uhr im Bürgersaal (Feuerwehrgerätehaus) in der Bifangstraße 1. Es folgt eine ausführliche Einführung in die Pilzkunde mit Herrn Harald Obenauer. Samstag und Sonntag ist jeweils um 11 Uhr eine Pilzexkursion, Dauer 3 - 4 Stunden. Anmeldung und Treffpunkt bei der Tourist-Information Schönau, Neustadtstr. 1, Telefon 07673 918130
Ort: Schönau
Treffpunkt: Tourist-Information, Neustadtstr. 1
Uhrzeit: ab 19:30 Uhr


26.09.2020 - 27.09.2020 (Bernau im Schwarzwald)

3. Kunst- und Handwerkermarkt
Der Kurpark in Bernau wird in diesem Jahr wieder für hochwertiges und außergewöhnliches Kunsthandwerk Kulisse sein. Am 26. Und 27. September findet zum dritten Mal der Kunst und Handwerkermarkt im schönen Bernauer Ambiente statt. Kreativität und handwerkliches Können zeichnen unsere Aussteller aus und zeigen den Besuchern die Vielfalt des Kunsthandwerkes. So finden Sie Schönes und Nützliches aus Holz, Glas, Keramik, Metall, Stoff und vielen anderen Materialien. Nicht finden werden Sie Industrie- und Handelsware, denn professionelles selbst hergestelltes Handwerk und künstlerischer Anspruch machen die Qualität dieses Marktes aus.

Bernau / Innerlehen, 11:00-18:00 Uhr
Ein reichhaltiges Angebot an Speisen und Getränken auf dem Markt und im Kurhaus lädt auch zum längeren Verweilen ein.
Am Samstag und Sonntag ist der Markt von 11.00 – 18.00 Uhr für Besucher geöffnet.
Der Eintritt ist frei.

Ort: im Kurpark, rund um den Kurparkweiher


27.09.2020 (Schwarzwaldregion Belchen)

+++ABGESAGT+++Traditioneller Volkswandertag
Traditioneller Volkswandertag in Wieden. Von 8.30 Uhr kann vom Gemeindezentrum aus zu einer etwa 8,5 km langen Rundwanderung gestartet werden. An der Strecke gibt es 2 Verpflegungsstationen. Es gibt Preise für die größte Wanderguppe (Verein u. Pensionen/Familie). Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Anmeldung erfolgt beim Start an der Gemeindehalle in Wieden. Die Veranstaltung wird von der Bergwacht Wieden ausgerichtet.
Ort: Wieden
Treffpunkt: Gemeindezentrum
Uhrzeit: ab 08:30 Uhr
Anmeldung: beim Start am Gemeindezentrum